helpLine 6.0 – Kundenservice, das Spaß macht

helpLine IT solutions stellt mit der neuen Version ihrer Service-Management-Software den Anwender in den Mittelpunkt. [...]

Mit dem tabellarischen Modell des MS SQL Server 2012 (und höher) können Daten von verschiedenen Datenquellen eingebunden werden. (c) helpLine IT solutions
Mit dem tabellarischen Modell des MS SQL Server 2012 (und höher) können Daten von verschiedenen Datenquellen eingebunden werden.

Nutzer-orientiertes Design, erstklassige Übersicht und praxisgerechte Technologie: Das sind die wichtigsten Neuerungen von helpLine 6.0, der Service-Management-Lösung von helpLine IT solutions, einem Unternehmen der PMCS.helpLine Software Gruppe. Mit der Software optimieren Unternehmen wie die Tiroler Supermarktkette MPreis ihre Prozesse im IT- und Kundenservice-Management und erhöhen so die Kundenzufriedenheit.

helpLine IT solutions konzentriert sich mit der neuen Version von helpLine auf das Nutzererlebnis und sorgt mit übersichtlichen und farblich frischen Benutzeroberflächen für mehr Spaß und Effizienz im Service. Mit erweiterten BI-Funktionen ermöglicht der Softwarehersteller zudem ein besseres Controlling im Service. Der neue helpLine Data Connector schafft die Voraussetzung für einfache und schnelle Datenübernahmen aus anderen Systemen. Noch dazu ist die helpLine Windows App jetzt Cloud-ready.


Mehr Artikel

Achim Wenning, Partner und Leiter des Beratungsbereichs CFO-Strategy & Organization bei Horváth & Partners (c) Horváth & Partners
News

Horváth-Studie: CFOs kommen bei Digitalisierung nur mühsam voran

Zwar haben viele CFOs durch die Corona-Pandemie erkannt, dass die Digitalisierung bei der Bewältigung der Krise hilfreich sein kann, dennoch werden Effizienzpotenziale aber meist unzureichend gehoben, da die Projekte zu häufig auf unteren Entwicklungsstufen verharren. Das sind Ergebnisse der CFO-Studie 2020 der Managementberatung Horváth & Partners, für die 200 Finanzentscheider befragt wurden. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*