Hexa Business Services wird Teil der Allgeier Gruppe

Hexa Business Services, österreichischer IT-Dienstleister mit Fokus auf Beratung, Cloud- und Outsourcing, wird zu einem Unternehmen der Allgeier Gruppe. [...]

Paul Haberfellner
Paul Haberfellner

Das Management, bestehend aus Paul Haberfellner, Thomas Riedl und Damianos Soumelidis, hat seine Anteile per 26. Februar 2014 gänzlich an die neuen Eigentümer übertragen. „Als Unternehmen der Allgeier Gruppe erfüllen wir alle Voraussetzung für große Innovationsprojekte und Ausschreibungen“, so das Management-Trio.

Die börsennotierte Allgeier Gruppe zählt mit rund 4.500 Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von 423 Mio. Euro (2012) zu den größeren Beratungs- und Service-Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Mit der Eingliederung der Hexa Business Services will die Gruppe ihre Präsenz in Österreich ausbauen. „Allgeier versteht es, Unternehmen wertschöpfend und wertschätzend einzugliedern, um eine starke, regional verankerte Marktpräsenz zu schaffen. Hexa fügt sich in die Wachstumsstrategie hervorragend ein, bietet technologische Kompetenz und Erfahrung im Software-, Cloud- und Sourcing-Bereich“, so Manas Fuloria, Vorstandsmitglied der Allgeier SE und Verantwortlicher der Nagarro Division. Auch durch die Standort-Vorteile in Richtung CEE-Raum bietet Hexa mittelfristig eine interessante Option für das expandierende Unternehmen.

Die bisherigen Gesellschafter Paul Haberfellner, Thomas Riedl und Damianos Soumelidis werden weiterhin als Geschäftsführer tätig sein und auch für die Mitarbeiter sowie am Namen der Hexa Business Services soll sich in absehbarer Zeit nichts ändern. „Unser Ziel ist es, die Portfolios möglichst rasch abzugleichen und das starke Wachstum der Allgeier Gruppe auch in Österreich fortzusetzen“, so das Geschäftsführer-Team. (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/hexa-business-services-wird-teil-der-allgeier-gruppe/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*