IAS auf der Cebit

Industrial Application Software (IAS) präsentiert vom 5. bis 9. März 2013 das eigenentwickelte ERP-System caniasERP auf ihrem Stand B25 in der Halle 5 der Cebit in Hannover. [...]

IAS präsentiert das eigenentwickelte ERP-System caniasERP auf der Cebit. (c) IDGNS
IAS präsentiert das eigenentwickelte ERP-System caniasERP auf der Cebit.

IAS gehört dieses Jahr zum ersten Mal zu den Ausstellern auf der Cebit. Der Software-Hersteller stellt den Standbesuchern seine Lösung caniasERP vor. Da das ergonomische Arbeiten immer mehr an Bedeutung gewinnt, muss das eingesetzte System den Benutzer bestmöglich bei der Erledigung seiner Aufgaben unterstützen. Dabei geht es nicht nur um den Funktionsumfang und die Automatisierung, sondern auch um die einfache Bedienung im Arbeitsalltag. So vermeiden beispielsweise nutzerindividuelle Ansichten zusätzlichen Aufwand und überflüssige Eingaben.

caniasERP bietet an dieser Stelle die Möglichkeit, dass Anwender über unterschiedlich gestaltete Masken und angepasste Oberflächenlayouts auf die gleichen Daten zugreifen und identische Funktionen ausführen können. Aber auch das Thema der mobilen ERP-Nutzung darf nicht fehlen. Deshalb wird die IAS mithilfe von Scanner-Geräten, Tablets oder Touchpanels realitätsgetreue Fälle und Prozesse durchspielen und ihre neuen mobilen Applikationen live präsentieren.

Von ihrer CeBIT-Teilnahme erwartet die IAS neben zukünftigen Geschäftsbeziehungen und Kontakten neue Impulse und einen umfassenden Einblick in die Trends der ITK-Branche. (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/ias-auf-der-cebit/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*