IGEL Fachkongress 2016 zu Green IT & Green Mobility

Am 6. April 2016 findet in der NV Arena in St. Pölten der erste österreichische IGEL Technology Fachkongress für Green IT & Green Mobility 2016 statt. [...]

IGEL Fachkongress 2016 (c) IGEL
IGEL Fachkongress 2016

Auf insgesamt drei Floors werden am 6. April 2016 im VIP Bereich der NV Arena in St. Pölten Fachvorträge rund um die Themen Green IT und Green Mobility sowie Hands-On Sessions mit führenden Hard- und Software Herstellern in den Workshop Areas geboten.Anlässlich des IGEL Fachkongress 2016 stehen zudem Consultants vom Fraunhofer Institut in zwei speziellen Workshops zur Verfügung, um sich mit den Besuchern über aktuelle IT-Themen in einer offenen Diskussion auszutauschen. Natürlich sind auch Spezialisten von IGEL selbst vor Ort, um offenen Fragen zu beantworten. IGEL TECHNOLOGY AUSTRIA presents Fachkongress ’16 [Green IT & Green Mobility] from LukasFilms on Vimeo.
In der E-Mobility Area stehen E-Fahrzeuge und Spezialisten von Volkswagen, Tesla Motors, BMW und Mercedes zur Verfügung. So lassen sich die unterschiedlichen E-Mobility-Konzepte vergleichen und auch erleben – etwa bei einem persönlichen Gespräch oder auch einer Probefahrt rund um das Stadion auf einem eigenen Parcours.Anschließend an die Podiumsdiskussion, welche nach den Fachvorträgen stattfindet, erwartet die Teilnehmer bei einem Abendbuffet sowie einer Weinverkostung und gemeinsamen Networking auch ein Evening-Act, nämlich ein Top-DJ aus den Ö3-Top 40. Hier finden Sie weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung. (pi/rnf)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/igel-fachkongress-2016-zu-green-it-green-mobility/
RSS
Email
SOCIALICON
Werbung

Mehr Artikel

Die Sicherheits-Initiative muss bei den Führungskräften verankert sein und von diesen vorangebracht und auch vorgelebt werden. (c) philipimage - Fotolia
Knowhow

Durchgängige Sicherheitskultur muss Top-Management einschließen

Mitarbeiter stellen eine potenzielle Schwachstelle für die IT-Sicherheit dar. Eine sicherheitsorientierte Unternehmenskultur soll die Antwort darauf sein, vielfach bleibt sie aber auf halbem Weg stehen. Wie der Aufbau einer solchen Kultur gelingen kann, erläutert NTT Security (Germany), das auf Sicherheit spezialisierte Unternehmen und „Security Center of Excellence“ der NTT Group. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .