Ingram Micro Austria wieder „Distributor of the Year 2015“ von Cisco Austria

Der ITK-Distributor Ingram Micro wurde im Rahmen des Cisco Austria Partner Summit 2016 erneut mit dem "Partner of the Year"-Award im Bereich Distribution ausgezeichnet. [...]

"Distributor of the Year" (c) Cisco
Ingram Micro wurde – wie schon im Vorjahr – als "Distributor of the Year" ausgezeichnet: Mike Salat (Cisco)

Cisco Systems zeichnet mit den „Partner of the Year“-Awards seit mittlerweile über zehn Jahren die erfolgreichsten österreichischen Partner für herausragende Leistungen aus. http://www.ingrammicro.at/ - external-link>Ingram Micro konnte 2015 mit exzellenter technischer Expertise und hoher Kundenzufriedenheit überzeugen und heimste deshalb den Titel „Distributor of the Year“ ein.

„Durch die Auszeichnung zum ‚Distributor of the Year 2015‘ sehen wir uns mit der speziellen Ausrichtung der Ingram Micro Advanced Solutions als VAD in unserer Arbeit bestätigt und wertgeschätzt“, so Florian Wallner, Ingram Micro Executive Director & Chief Executive Austria & Switzerland. „Wir haben unseren Fachhandelspartnern geholfen, sich weiterzuentwickeln und zu wachsen, ihre Cisco Geschäftschancen zu nutzen und dadurch die Profitabilität zu steigern. Wir werden weiterhin die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Cisco und unseren Vertriebspartnern forcieren und ausbauen.“

Ingram Micro verbindet mit Cisco Systems bereits seit vielen Jahren eine bewährte und vertrauensvolle Zusammenarbeit und bietet seinen Channel-Partnern kompetente Unterstützung, um ganzheitliche Lösungen zu realisieren und den Erfolg der Vertriebspartner weiter anzukurbeln. (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/ingram-micro-austria-wieder-distributor-of-the-year-2015-von-cisco-austria/
RSS
Email
SOCIALICON
Werbung

Mehr Artikel

Schlecht gesicherte, mit dem Unternehmensnetzwerk verbundene Geräte, geraten leicht ins Visier von Angreifern. (c) pixabay
Kommentar

IoT im Büro? Aber sicher!

Das Internet der Dinge (IoT) ist längst Realität und nicht mehr wegzudenken. Aber wie man es von einer Technologie erwartet, die von der Interkonnektivität lebt, vergrößert sie die Angriffsfläche für Cyberbedrohungen gleich mit. Mark Dacanay, Experte für Digitales Marketing, hat Tipps zusammengestellt, wie man am besten Nutzen und Risiken des IoT miteinander in Einklang bringt. […]

Acht von zehn Befragten fürchten eine Ablöse am Arbeitsplatz durch Technologie nicht. (c)
News

Arbeitnehmer haben keine Angst vor Digitalisierung

Vier von fünf Arbeitnehmern in den USA haben keine Angst davor, dass technologische Neuerungen ihnen den Arbeitsplatz streitig machen könnten. Das hat eine Umfrage unter mehr als 400 Beschäftigten ergeben, die vom Southeast Michigan Council of Governments (SEMCOG) in Auftrag gegeben wurde. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen