Ingram Micro erweitert Zusammenarbeit mit Veeam

Die erweiterte Kooperation soll heimischen Unternehmen die Umsetzung von intelligentem Data Management ermöglichen. [...]

Mario Zimmermann, Country Manager Austria bei Veeam Software: "Die Verwaltung von Daten ist ein zentrales Thema für die IT, wenn es darum geht, die Anforderungen der Endkunden zu erfüllen. Ingram Micro und Veeam sind nun in der Lage, österreichische Unternehmen dabei zu unterstützen, die Möglichkeiten eines intelligenten Datenmanagements zu realisieren." (c) Veeam
Mario Zimmermann, Country Manager Austria bei Veeam Software: "Die Verwaltung von Daten ist ein zentrales Thema für die IT, wenn es darum geht, die Anforderungen der Endkunden zu erfüllen. Ingram Micro und Veeam sind nun in der Lage, österreichische Unternehmen dabei zu unterstützen, die Möglichkeiten eines intelligenten Datenmanagements zu realisieren." (c) Veeam

Ingram Micro erweitert ab sofort die Distributions-Zusammenarbeit mit Veeam auch in Österreich. Veeam ist Anbieter von Lösungen für intelligentes Datenmanagement für das Hyper-Available Enterprise. Die Zusammenarbeit bietet Ingram-Micro–Kunden ab sofort die Vorteile der Hyper-Availability-Lösungen des gesamten Veeam-Produktportfolios.

Cloud Computing und Virtualisierung sind Themen, die für Reseller–Kunden von Ingram Micro eine immer wichtigere Rolle spielen. Mit Veeam hat Ingram Micro nun einen spezialisierten Softwareanbieter an der Seite, der die Verfügbarkeit beliebiger Daten, Apps und Clouds unterstützt und sich auf das Management virtualisierter Infrastrukturen konzentriert, unabhängig davon, ob diese auf den Lösungen von VMmware, Microsoft oder Nutanix basieren.

„Die Erweiterung der Partnerschaft in Österreich bietet signifikante Vorteile für unsere Kunden. In den letzten Jahren haben wir unser Portfolio in diesem Value-Markt kontinuierlich ausgebaut. Mit Veeam können unsere Händler nun eine Virtualisierungslösung für den Weg zum Always-On Business anbieten. Darüber hinaus unterstützt die Lösung bei wichtigen regulatorischen und Compliance-Fragen im Zusammenhang mit Daten, dem Dauerbrenner Datenverfügbarkeit und dem Umgang mit besonders sensitiven Daten„, erklärt Markus Schaub, Business Unit Manager Software bei Ingram Micro.

Mario Zimmermann, Country Manager Austria bei Veeam Software, sieht großes Potential in der erweiterten Partnerschaft: „Die Verwaltung von Daten ist ein zentrales Thema für die IT, wenn es darum geht, die Anforderungen der Endkunden zu erfüllen. Ingram Micro und Veeam sind nun in der Lage, österreichische Unternehmen dabei zu unterstützen, die Möglichkeiten eines intelligenten Datenmanagements zu realisieren und Unternehmen dabei zu unterstützen, nicht nur Backups zu erstellen, sondern von einer richtlinienbasierten Datenmanagementstruktur zu einem verhaltensorientierten, auf orchestrierten und automatisierten Arbeitsabläufen basierenden System überzugehen. Es war absolut entscheidend, dass wir den richtigen Vertriebspartner gefunden haben, und wir freuen uns sehr, mit Ingram Micro zusammenzuarbeiten, um unsere Präsenz im Land weiter auszubauen.“

Das Team von Ingram Micro plant eine umfassende Unterstützung für Händler: „Unserer Strategie des One-Stop-Shop wird mit dieser Zusammenarbeit noch weiter ausgebaut. Wir unterstützen unsere Kunden dabei Umsätze zu generieren. So wird es Workshops, Roadshows, Webinare und ausführliche Informationskampagnen geben. Diese Maßnahmen sollen den Partnern Einblicke geben, wie sie mit virtuellen Lösungen reale Umsätze generieren können“, erklärt Florian Wallner, Ingram Micro Vice President und Chief Country Executive DACH.

Werbung


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .