Steiermark: „Kaum IKT-Profis mit Erfahrung“

Hubertus Seeberger, Geschäftsführer​​ des Standorts Graz der ACP IT Solutions GmbH, im Kurz-Interview über den IKT-Standort Steiermark. [...]

Hubertus Seeberger ist Geschäftsführer​​ des Grazer Standorts der ACP IT Solutions GmbH. (c) ACP IT Solutions GmbH
Hubertus Seeberger ist Geschäftsführer​​ des Grazer Standorts der ACP IT Solutions GmbH.

Was sind aus ihrer Sicht die Stärken des IKT-Standortes Steiermark?
Ein für österreichische Verhältnisse sehr interessanter Mix an Großunternehmen, bei welchen wir sehr stark mit unseren Datacenter – Solutions tätig sind und eine große Anzahl an innovativen Mittelstand-Unternehmen, die wir mit Outsourcing und Managed Services versorgen.

Wo gibt es Aufholbedarf?
Wir benötigen dringend gut ausgebildete IKT Fachkräfte. In der Steiermark gibt es kaum IKT-Profis mit Erfahrung.

Wie war das abgelaufene Geschäftsjahr für Ihr Unternehmen und was haben Sie für Erwartungen für 2015?
Unser abgelaufenes Jahr war ein sehr gutes. Wir konnte wiederholt wachsen und Marktanteile gewinnen. 2015 sehe ich etwas schaumgebremst, da aufgrund der generellen wirtschaftlichen Anspannung die Investitionsfreude unsere Kunden etwas verhalten ist. Es gibt im Moment einfach zu wenig IT Projekte in der Steiermark.

Wie beurteilen Sie den Mangel an IT-Fachkräften in der Steiermark und wie wirkt er sich auf Ihr Geschäft aus?
Sehr kritisch. Wie bereits oben erwähnt, suchen wir dringend IKT-Profis mit Branchenerfahrung. Wir könnten sicher in einigen Bereichen noch mehr machen, wenn wir die richtigen Leute bekommen würden.

Für welche Technologien/Lösungen erwarten Sie heuer eine verstärkte Kundennachfrage?
Managed Services. Das ist der am meist wachsende Bereich in unserer Branche.

Was war Ihr Vorzeigeprojekt 2014?
Da hat es einige gegeben. Konkret möchte ich aber keines nennen, da mir das Einverständnis unserer Kunden fehlt.

Hubertus Seeberger ist Geschäftsführer​​ des Grazer Standorts der ACP IT Solutions GmbH.

Werbung

Mehr Artikel

Auf Einladung von Huawei Technologies Austria besuchten auch mehr als 30 Partner und Kunden von mehr als 15 österreichischen Kooperationsunternehmen das Fach-Event in Shanghai. (c) Huawei
News

Huawei Connect 2018: Mit KI zur Smart City

Mitte Oktober 2018 fand in Shanghai die Technologie-Fachmesse „Huawei Connect“ mit Fokus auf Künstliche Intelligenz und smarte Stadtentwicklung statt. Mehr als 30 Kunden und Partner von rund 15 österreichischen Kooperationsunternehmen folgten der Einladung von Huawei Austria und erhielten tiefe Einblicke in die neuesten Technologien – von der „Reisinnovation“ bis zum urbanen Nervensystem. […]

Ein Feldexperiment mit 430 Studenten zeigt von Frauen häufig aufopferndes Verhalten als große Motivationsstütze. (c) pixabay
News

Chefinnen bringen Teams zu Höchstleistungen

Frauengeführte Arbeitsgruppen erzielen bessere Prüfungsergebnisse. Trotzdem beurteilen männliche Team-Mitglieder die Führungsleistung von Frauen schlechter. Zu diesem Schluss kommen Forscher des Bonner Forschungsinstituts zur Zukunft der Arbeit (IZA) in ihrer neuen wissenschaftlichen Erhebung. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.