„Verschwendung von Talenten vermeiden“

Gerald Danko verantwortet als Leiter Systemtechnologie bei den ÖBB technischen Services einen guten Teil der Modernisierung des führenden österreichischen Mobilitäts-Konzerns. Er trägt dazu bei, die Chancen des Wandels und digitaler Technologie für die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu nutzen. Das hat ihm die Auszeichnung TOP-CIO beim Confare CIO Award 2018 eingebracht. [...]

Gerald Danko ist Leiter der Systemtechnologie bei den ÖBB technischen Services. (c) Confare

Wie verändert sich das Bahnwesen?
Von Grund auf! Wir erleben gerade eine Renaissance des Bahn-Systems. Um das für uns auch positiv nutzen zu können, sind jedoch grundlegende Änderungen nötig, ansonsten werden wir uns gegenüber den privaten Bahnunternehmen nicht behaupten können. Die Kunden werden uns in Zukunft als vollumfänglichen Mobilitäts-Dienstleister wahrnehmen, von der Haustür zum Ziel. Auch auf der Güterseite wird es erforderlich sein, alles aus einer Hand anzubieten, innerhalb ganz Europa und darüber hinaus. Um das alles realisieren zu können, müssen auch wir als Werkstätten flexibler auf Kundenwünsche reagieren. Da Bedarf es die Wartungseinheiten in kürzest möglicher Zeit durchzuführen, Problemstellungen frühzeitig zu erkennen und darauf zu reagieren. So, dass die Kunden erst gar nicht wahrnehmen, wenn etwas repariert werden muss. Und dies natürlich zu den geringsten Kosten.

Welche Bedeutung hat dabei die IT?
Die Bedeutung der IT nimmt einen immer höheren Stellenwert ein, neue Technologien machen es plötzlich möglich, riesige Datenmengen auszuwerten und Schlüsse daraus zu ziehen. Das gezielte Sammeln von Informationen und daraus Prognosen abzuleiten, verkürzt Wartungs-Zyklen, erhöht die Zuverlässigkeit und spart Geld. Hier nimmt der IT Leiter eine wesentliche Rolle ein, er kann den Kernprozess des Unternehmens entscheidend mitentwickeln und nachhaltig zum Unternehmenserfolg beitragen.

Wie gestaltest Du Deine Rolle als Führungskraft?
Ich sehe mich als Trendgeber und wesentlicher Bestandteil der Unternehmensentwicklung. Meine Mitarbeiter sollen sich bestmöglich auf Ihre Aufgabe konzentrieren können um kreative Ideen entwickeln zu können.

Was sind Deine 3 wichtigsten Tipps an Nachwuchsführungskräfte?
Ein klares Ziel vor Augen haben, dann findet man auch den Weg.Sich nicht als „Cost-Center“ abstempeln lassen, pro aktiv in die Unternehmensprozesse einmischen und mitgestalten.Im Lean Management gibt es 7 Verschwendungsarten, die 8.  ist die Verschwendung von Talenten. Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg, eine der wichtigsten Aufgaben einer Führungskraft ist es, diese Talente zu finden und aufzubauen.

Was bedeutet der Confare CIO AWARD für Dich?
Fixpunkt im Jahreskalender um sich mit neuen Interessanten IT Entscheidern auszutauschen, die bekannten Gesichter wieder zu sehen und sich ebenfalls auszutauschen, und natürlich spannende Vorträge zu verfolgen.


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*