IT-Dienstleister Everience eröffnet erste DACH-Niederlassung

Vom Standort Frankfurt/Main aus betreut der Anbieter für IT-Services seit September Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. [...]

(c) davis - Fotolia.com

Der IT-Dienstleister http://www.everience.com/ - external-link>Everience, Spezialist für den digitalen Wandel in Unternehmen, ist künftig mit einer Niederlassung in Frankfurt am Main vertreten. Everience gehört zur französischen Neurones-Gruppe, die damit ihre Aktivitäten auf Deutschland, Österreich und die Schweiz ausweitet. Die in Frankreich beheimatete Gruppe verfolgt damit zwei Ziele: die Gewinnung von Neukunden und zugleich die Unterstützung französischer Kunden, die in der Region tätig sind.

„Die Eröffnung einer Niederlassung in Deutschland ist der bisherige Höhepunkt unserer Strategie, das führende Unternehmen für IT-Services in Europa zu werden“, erklärt Bernard Lewis, Geschäftsführer der Everience GmbH. „Der deutschsprachige Raum ist derzeit der wichtigste Markt in Europa und wir wollen von diesem hochdynamischen Umfeld profitieren.“

Lewis leitet die neu in Frankfurt etablierte Everience GmbH gemeinsam mit Alexander Gassmann, einem Deutsch-Franzosen mit jahrelanger Erfahrung in der IT-Branche. Er war unter anderem für T-Systems, TTS und für die Software AG tätig, dort zuletzt als Vice President.

Eine der Schlüsselkomponenten, um die ambitionierten Ziele überzeugend verfolgen und neue Kunden gewinnen zu können, ist die überregionale Plattform von Everience für Logistik, Vorbereitung und die Bereitstellung von PCs sowie weiterer digitaler Endgeräte, wie zum Beispiel Tablets.

Alexander Gassmann unterstreicht: „Unser Plus sind die innovativen Services und unsere Methodologie. Damit haben wir uns in Frankreich, wo wir sehr erfolgreich sind, bereits einen guten Namen gemacht. Durch die Kombination aus Technologie, einem fundierten Verständnis für Kundenanforderungen und die hohe Qualität unserer Mitarbeiter geben wir unseren Kunden die Möglichkeit, die Digitalisierung effizient in ihre Organisation zu integrieren.“ Everience bietet als Teil seiner Professional Services einen Servicedesk mit Level 1 bis Level 3 Support für die Unterstützung der PC- und Mobilgeräte-Anwender. Zudem übernimmt das Unternehmen sämtliche Services rund um die Bereitstellung und Betrieb von Geräten, darunter Mastering, Paketierung, Fernwartung und Logistik.
 
„Die Gruppe verfügt jetzt über ein Netz von sechs Niederlassungen, die das weitere Wachstum vorantreiben. Wir positionieren uns als Anbieter von Management-Services für die Nutzung digitaler Technologien in verschiedensten Einsatzszenarien, insbesondere für diejenigen Unternehmen, die auf internationalen Märkten aktiv sind“, schließt Bernard Lewis. (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/it-dienstleister-everience-eroffnet-erste-dach-niederlassung/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*