Jedox übernimmt australisches BI-Unternehmen

Der BI- und Corporate-Performance-Management-Spezialist Jedox AG übernimmt mit sofortiger Wirkung Naked Data, einen australischen Anbieter von Jedox-Anwendungen im asiatisch-pazifischen Raum. [...]

(c) FotolEdhar - Fotolia.com

Verstärkt durch diese Lösungskompetenz sowie die Eröffnung einer neuen Dependance in Singapur kann http://www.jedox.com/ - external-link>Jedox künftig Software und Support für global agierende Unternehmen mit Präsenz in Asien anbieten. Die Übernahme „eröffnet großes Expansionspotenzial im stark wachsenden asiatischen Wirtschaftsraum“, so das Unternehmen. Mittels der Übernahme kann Jedox künftig Beratung und Support mit länderspezifischer Marktexpertise in jeder Zeitzone anbieten und somit sein existierendes Kunden- und Partnernetzwerk in Asien festigen und weiter ausbauen.

Kay-Ingo Greve, CEO der Jedox AG, erklärt: „Nach dem Kauf des Mobile BI-Entwicklers Reboard und dem erfolgreichen Markteinstieg in die USA ist die Übernahme unseres Partnerunternehmens Naked Data der nächste wichtige Schritt für Jedox als globaler Anbieter von Business Intelligence- und Planungslösungen. Mit der Erfahrung von über 1.700 Jedox-Kunden weltweit setzen wir einen Akzent in der APAC-Region, von dessen Dynamik Unternehmen und Geschäftspartner gleichermaßen profitieren werden.“

Das australische Softwarehaus wird durch die Übernahme vollständig in die Jedox AG integriert, das Naked Data-Managementteam führt die Geschäfte in APAC weiter. Zudem soll die Mitarbeiterbasis als Organisationseinheit in den Jedox-Geschäftsbereich Australien-Pazifik eingegliedert und Standorte sowie Arbeitsplätze kontinuierlich ausgebaut werden. (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/jedox-ubernimmt-australisches-bi-unternehmen/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*