ACP erweitert Partnermanagement

Alfred Silwester verstärkt den IT-Provider als Business Developer [...]

Alfred Silwester verstärkt den IT-Provider als Business Developer (c) ACP
Alfred Silwester verstärkt den IT-Provider als Business Developer

Seit Mai verstärkt Alfred Silwester als Business Developer das Partnermanagement bei ACP. Somit zeichnet der 37-jährige Wiener ab sofort für die österreichweite Ausweitung des herstellerbasierten Geschäftes verantwortlich. Als zentrale Schaltstelle zwischen Technologieherstellern und allen ACP Standorten wird Alfred Silwester vor allem die Optimierung von Service- und Sales-Prozessen vorantreiben. Ebenfalls in seinem Aufgabenbereich: herstellergestützte Kampagnen und Marketingaktionen. Vor seinem Engagement bei ACP war der studierte Betriebswirt unter anderem bei Unternehmen wie T-Systems, S&T und Orange tätig.
Rund 500 mittlere bis große Unternehmen verschiedenster Branchen zählen mittlerweile zu den ACP all IT Services Kunden. Das Wachstum im Bereich Managed Services betrug bisher jährlich zwischen 25 und 30 Prozent und soll durch einen klaren strategischen Fokus auf die ACP all IT Services noch weiter ausgebaut werden. „Voraussetzung dafür sind sachkundige Mitarbeiter. Alfred Silwester bringt zwölf Jahre Erfahrung im Bereich der Geschäftsfeldentwicklung mit und es freut uns, einen profunden Kenner des Marktes mit an Bord zu haben“, so ACP CEO Rainer Kalkbrener.


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*