Beat Spalinger neu im Verwaltungsrat von Trivadis Holding AG

Die Trivadis Holding AG hat Beat Spalinger per 10. April 2014 als neues Mitglied in den Verwaltungsrat gewählt. Er ersetzt Urs Lehner, der nach drei Jahren Engagement aus dem Gremium ausscheidet. [...]

Beat Spalinger neu im Verwaltungsrat von Trivadis Holding AG (c) Trivadis Holding AG
Beat Spalinger neu im Verwaltungsrat von Trivadis Holding AG

Der 56-jährige Betriebsökonom HWV Beat Spalinger ist neues Mitglied des Verwaltungsrates von Trivadis, der führenden IT-Dienstleisterin im DACH-Raum. Mit seiner internationalen unternehmerischen Erfahrung und dem umfassenden Know-how in Finanz- und Betriebswirtschaft ergänzt er den Verwaltungsrat von Trivadis optimal. Beat Spalinger sieht in Trivadis ein gut positioniertes Unternehmen, das er mit seinem Know-how unterstützen kann: „Ich freue mich auf meine Tätigkeit als Mitglied des Verwaltungsrates bei Trivadis und über die Möglichkeit, mein Wissen und meine Erfahrungen einzubringen“, sagt Beat Spalinger. „Trivadis befindet sich in einer Wachstumsbranche mit Zukunft. Dabei reizt mich vor allem auch die Dynamik des Umfelds, an welches man sich stets anpassen muss.“
Vor seinem Beitritt in den Verwaltungsrat von Trivadis war Beat Spalinger seit 2010 als CEO bei der Firma Straumann tätig. Von 1999 bis 2008 war er als CFO bei der Flughafen Zürich AG tätig. Davor war er während 13 Jahren Partner und Leiter des Corporate Finance Department bei KPMG. Beat Spalinger hat einen Master in Betriebswirtschaft der HWV Zürich absolviert. Er ist Alumni des Advanced Management Program der Harvard University in Boston.
Mit Beat Spalinger setzt sich der Verwaltungsrat von Trivadis nun aus vier Mitgliedern zusammen. „Wir sind erfreut, dass wir Beat Spalinger verpflichten konnten. Er wird unseren Verwaltungsrat mit seiner breiten Expertise optimal ergänzen“, sagt Christoph Höinghaus, CEO Trivadis.


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*