Huawei baut Geschäftsführung in Österreich weiter aus

Huawei, einer der weltweit führenden Hersteller von Telekommunikationslösungen, erneuert das Führungsteam. Mag. (FH) Markus Ellebruch (38), Dipl.-Ing. Günter Haberler (50) und Mag. Roman Hoffmann (45) werden mit Jänner 2013 in die österreichische Geschäftsführung berufen. [...]

Huawei Österreich startet mit einem erweiterten Management ins neue Jahr. Besonders bemerkenswert ist, dass erstmals drei Österreicher leitende Angestellte des chinesischen Vorzeigeunternehmens sind. Das bestätigt die Bedeutung des österreichischen Marktes für das internationale Unternehmen. Huawei unterstützt die heimische Telekommunikationsbranche mit innovativen Lösungen und ist aktiv am Ausbau des österreichischen LTE-Mobilfunknetzes beteiligt.
Markus Ellebruch
Markus Ellebruch ist bereits seit 2006 bei Huawei Österreich tätig und war Mitarbeiter der ersten Stunde. Bereits im darauffolgenden Jahr wurde er zum Sales Director ernannt, im Jahr 2009 zum Deputy Managing Director befördert und seit 2012 zum Vice President berufen. In seinen Managementfunktionen bereitete er den Österreichischen Markt für Huawei auf und verantwortete die Betreuung von Großkunden und strategisch bedeutenden Unternehmen, unter anderem A1 Telekom Austria und SiMobil als Teil der Telekom Austria Group. Vor seiner Tätigkeit für Huawei Technologies war Markus Ellebruch in der IT Branche tätig und zeichnete für die internationalen Geschäftsentwicklungen der Unternehmen verantwortlich.
Roman Hoffmann
Roman Hoffmann wurde nach nur zwei Jahren bei Huawei Österreich zum Vice President im B2B-Bereich berufen. Der gebürtige Wiener war zuvor bereits als Account Manager für den Großkunden T-Mobile Austria tätig und hat nun die Leitung dieses Geschäftsbereiches übernommen. Hoffmann bringt mehr als zehn Jahre Berufserfahrung im Bereich der Telekommunikationsbranche aufgrund diverser Vertriebs- und Servicetätigkeiten für Siemens Communications mit.

Günter Haberler
Nach seiner langjährigen Tätigkeit bei Nokia Siemens Networks, wechselte Günter Haberler zu Huawei Österreich und übernahm 2012 die Stelle als Vice President für den internationalen Geschäftskunden Telekom Austria Group. Darüberhinaus wird Haberler ebenfalls die Geschäftsbereiche Enterprise und Terminal als Verantwortlicher für den gesamten österreichischen Markt vorantreiben und optimieren. Der Absolvent der Technischen Universität Wien war sieben Jahre bei Nokia Siemens Networks in internationalen Managementpositionen tätig und zuvor fünf Jahre bei Nokia Austria GmbH als Geschäftsführer. Der gebürtige Salzburger verfügt über berufliche Erfahrungen im Service-, Vertriebs- und Managementbereich, die er nun optimal für Huawei zum Einsatz bringen wird. In Zukunft wird Günter Haberler direkt mit der Kommunikationsabteilung von Huawei Österreich zusammenarbeiten und ebenfalls als Ansprechpartner für Medienanfragen zur Verfügung stehen.
Daniel Zhou, Managing Director Huawei Österreich: „Mit Markus Ellebruch, Günter Haberler und Roman Hoffmann steht uns nun ein hochkompetentes Team für unsere Geschäftskunden zur Seite. Die neuen Vice Presidents kennen die Strukturen, Anforderungen und Erwartungen des Marktes durch ihre langjährige Berufserfahrung nur allzu gut. Mit diesem Leitungsteam können wir die optimale Betreuung unserer Geschäftskunden in Österreich noch weiter ausbauen.“

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/karriere/huawei-baut-geschaftsfuhrung-in-osterreich-weiter-aus/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*