Markus Baumann wechselt von Matrix42 zur TAP.DE Solutions GmbH

TAP.DE soll zum größten unabhängigen IT-Dienstleister der DACH-Region werden [...]

Seit dem 1. Januar 2016 ist Markus Baumann Sales Director der TAP.DE Solutions GmbH und verantwortet als solcher die Bereiche Vertrieb und Marketing.
Markus Baumann war VP Sales und über sechs Jahre beim Softwarehersteller Matrix42 angestellt. Jetzt hat er die Seiten gewechselt und bringt sich, seine Erfahrung und Kontakte ab sofort beim größten Matrix42 Partner TAP.DE ein. „Der nachhaltige Erfolg und die Kompetenz der TAP.DE haben mich schon immer überzeugt“, erklärt Markus Baumann. „Es reizt mich, Teil des professionellen TAP-Teams zu sein und über die Produktberatung hinaus den übergeordneten Lösungsansatz im Fokus zu haben. Für mich ist die Qualität schon immer wichtiger gewesen als die Quantität. Daher passt die TAP einfach sehr gut zu mir.“
„Wir freuen uns sehr, mit Markus Baumann einen echten Profi an Bord zu haben, der die gleichen Werte für sein Handeln hat, wie wir“, sagt TAP.DE Solutions GmbH Geschäftsführer Michael Krause. „Wir kennen uns seit acht Jahren und haben bei Matrix42 schon eng zusammen gearbeitet. Mit Markus Baumann wollen wir den Ausbau unserer Vertriebsorganisation vorantreiben und eine Neustrukturierung der TAP.DE in der DACH-Region umsetzen.“
Im ersten Schritt plant der neue Sales Director den Ausbau der Vertriebsaktivitäten in der Nordhälfte Deutschlands, weil damit ein Gleichgewicht zur starken TAP-Präsenz in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz entstehen soll. Großen Wert legt Baumann aber auch auf die Zufriedenheit der mehr als 450 Bestandskunden. Mit innovativen Marketing-Kampagnen will er 2016 zudem in die Neukundengewinnung einsteigen.
Markus Baumann ist seit über 25 Jahren im IT-Sektor tätig und hatte neben seiner Führungsposition bei Matrix42 bereits verantwortungsvolle Positionen bei Frontrange, PC Soft und anderen Softwareanbietern inne.


Mehr Artikel

News

Der Mensch hinter dem Computer

Unter dem Motto „Der Mensch hinter dem Computer“ veranstalteten die Stadt Wien, das Bundesrechenzentrum, die Donau-Universität Krems und der Chaos Computer Club am 27. November gemeinsam das elfte govcamp vienna. Es diskutierten Vertreter und Vertreterinnen aus Verwaltung, Wissenschaft und NGOs sowie Bürger und Bürgerinnen virtuell über die Zukunft der digitalen Gesellschaft. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*