Schmid Industrieholding mit neuem IT-Chef

Markus Kopecky folgt Herbert Charwat [...]

Schmid Industrieholding mit neuem IT-Chef (c) Schmid Industrieholding
Schmid Industrieholding mit neuem IT-Chef

Markus Kopecky, MBA (41) leitet seit 1. Oktober als CIO die Corporate IT der Schmid Industrieholding sowie die Group IT der Baumit Wopfinger Gruppe. Kopecky, zuletzt für Corporate Online Communication und eBusiness im Konzern zuständig, folgt Herbert Charwat, der nach 22 Jahren Tätigkeit Ende 2014 in den Ruhestand tritt.
Markus Kopecky studierte an der TU und WU Wien und ist seit 1999 in der Schmid Industrieholding beschäftigt. Zu seinen Hauptaufgaben zählen die Gesamtplanung der IT, die strategische und fachliche Beratung der Eigentümer und Geschäftsführer der Teilkonzerne im Bereich IT und Online sowie die Reorganisation der Group IT.
Die Schmid Industrieholding, ein zu 100 Prozent in österreichischem Familienbesitz befindlicher Beteiligungskonzern, erzielte 2012 mit 4.700 Mitarbeitern einen Umsatz von 1,3 Milliarden Euro. Zu den wichtigsten Umsatzträgern des Konzerns gehören heute Kalk, Zement, Fassadensysteme, Putze und Estriche, bauchemische Produkte sowie Dämmstoffe. Die Schmid Industrieholding vereint 90 Unternehmen in 19 Ländern unter anderem die Wopfinger Baustoffindustrie, Baumit Beteiligungen GmbH, Austrotherm, Murexin, Lorencic und Wolf Plastics.


Mehr Artikel

News

Arrow mit NetApp EMEA 2020 Partner Excellence Award ausgezeichnet

Arrow Electronics wurde mit dem NetApp Partner Excellence Award als „Distributor des Jahres“ ausgezeichnet. Zum ersten Mal fand das Programm rein virtuell statt. Mit den Partner Excellence Awards werden jedes Jahr Partner geehrt, die sich durch herausragende Performance auszeichnen und nicht zuletzt durch ihre Innovationsfähigkeit und Servicequalität einen entscheidenden Beitrag zum NetApp Unified Partner Programm in EMEA leisten. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*