Tech Data Österreich wächst: Christian Hödl verstärkt das Azlan Team

Das Azlan Team der Tech Data erhält Verstärkung von einem erfahrenen Branchenprofi. [...]

Tech Data Österreich wächst: Christian Hödl verstärkt das Azlan Team (c) TechData
Tech Data Österreich wächst: Christian Hödl verstärkt das Azlan Team

Christian Hödl verstärkt ab sofort als „HP Enterprise PreSales Consultant“ das Azlan Team der Tech Data Österreich. Der 1976 geborene IT-Profi verfügt über weit reichendes Know How als Admin, System Engineer, Consultant, Teamleiter, Implementation Specialist und PreSales Consultant. Herstellerseitig konnte er Erfahrungen mit Systemen von CommVault, HP, EMC, DataDomain, Hitachi Data Systems, Network Appliance, Veritas/Symantec sammeln.
Zu seinen Kunden in diesen Aufgabenfeldern zählten in der Vergangenheit unter anderem ORF, Magna Fahrzeugtechnik, BMW Motorenwerke, Infineon, Novomatic/Admiral Sportwetten, Austria Tabak, Kapsch BusinessCom, BRZ, R-IT, IT-Austria, BAWAG, Allianz Versicherung, etc.
Für Tech Data Azlan wird Herr Hödl in Zukunft als HP Enterprise PreSales Consultant tätig sein, dabei unterstützt er Kunden bei Design, Konzeptionierung und Sizing von HP Enterprise Lösungen (Server, Storage, Netzwerk, Datensicherung und Services). Darüber hinaus wird auch die Beratung beim Endkunden in sein Aufgabengebiet fallen.
In seiner freien Zeit widmet er sich gern Wintersportarten wie Ski fahren und Snowboarden. Sobald die Temperaturen es erlauben, rücken Beach Volleyball und Reisen in seinen Freizeit – Fokus.


Mehr Artikel

Nur ein Lebensmittler befindet sich im Ranking der Top-100-Onlineshops. (c) Pixabay
News

Deutschlands Top-100-Onlineshops

Der deutsche E-Commerce kann sich auch in 2019 über ein zweistelliges Umsatzwachstum der Top-100-Onlineshops freuen. Die Steigerung im Vergleich zum Vorjahr beträgt 11,6 Prozent bei einem Gesamtjahresumsatz von 37,52 Mrd. Euro. Dies ergab die Studie E-Commerce-Markt Deutschland 2020 von EHI und Statista, aus der nun das Ranking der Top-100-Onlineshops erscheint. […]

Es liegt in der Verantwortung der Unternehmensleitung, ihre IT-Teams mit entsprechenden Lösungen, Fähigkeiten und Verantwortlichkeiten auszustatten. (c) contrastwerkstatt - Fotolia
Kommentar

Wie Unternehmen auch nach der Krise die optimale Customer Experience erzielen

Der Druck auf IT-Abteilungen steigt: Sie sind weiterhin dafür verantwortlich, die reibungslose Funktionsfähigkeit von IT-Infrastrukturen und Anwendungen sowie IT-Sicherheit zu gewährleisten. Dies ist nötig, um nicht nur der verstreuten Belegschaft eine zufriedenstellende Digital Experience zu bescheren, sondern auch, um den sich verändernden Kundenerwartungen gerecht zu werden. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*