Kinder lernen spielerisch programmieren

UPC setzt seit Jahren darauf, junge Menschen für die digitale Zukunft zu begeistern und vor deren Gefahren zu schützen. Jetzt bietet UPC mit seinen CoderDojos eine neue Art, Kinder spielerisch in die Welt der Programmierung einzuführen - Stichwort Fachkräftemangel. [...]

Kinder lernen spielerisch programmieren (c) UPC
Silvia Schöpf

Sei es mit bewährten Info-Broschüren für Schulen, die auch zum Download angeboten werden, oder mit eigens produzierten Info-Clips mit Social Media Experte Philipp Ploner – schon in der Vergangenheit setzte UPC Aktivitäten, um Kinder zukunftsfit in Sachen Internet und digitale Medien zu machen. Jetzt bietet UPC in Österreich CoderDojos an – Programmier-Klubs für Kinder und Jugendliche, die regelmäßig stattfinden und kostenlos sind. Im Rahmen von CoderDojos lernen Kinder, animierte Filmsequenzen zu programmieren oder eigene Computerspiele zu erschaffen. Und das alles spielerisch und sehr einfach.

„One rule – be cool“ – so lautet das Motto der CoderDojos, die ohne irgendwelche Verpflichtungen für Kinder oder Eltern veranstaltet werden. „Die Förderung der digitalen Gesellschaft ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmenskultur“, sagt Silvia Schöpf, Vice President Customer Operations und verantwortlich für Corporate Responsibility bei UPC. „Unser Ziel ist es, die unbegrenzten Möglichkeiten der digitalen Multimediawelt – Stichwort ‚Digital Inclusion‘ – allen Kindern und Jugendlichen zugänglich zu machen. Mit unseren CoderDojos machen wir Lust auf Programmieren und fördern die Helden der Smart Cities von morgen. Denn durch fundierte IT-Skills eröffnen sich für junge Menschen viele Chancen in den digitalen Berufsfeldern der Zukunft.“

Die erste UPC CoderDojo Veranstaltung fand am 12. Dezember 2014 in den Räumlichkeiten der UPC Zentrale statt. Rund 20 interessierte Kinder haben unter der Anleitung von UPC Profis spielerisch und mit viel Spaß ihre ersten Erfahrungen als Programmiererinnen und Programmierer gemacht. Für die Teilnahme an CoderDojos sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.

Zum nächsten CoderDojo Event am 9. Jänner 2015 lädt UPC interessierte Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren ein. Informationen zur Anmeldung sindhierunter „Vienna @ UPC“ zu finden.

MANGEL AN 900.000 IKT-FACHKRÄFTEN
Laut Prognosen wird es bis 2020 einen Mangel an bis zu 900.000 IKT-Fachkräften geben. Liberty Global und UPC sind sich der Verantwortung bewusst, dieser Herausforderung durch die Vorbereitung junger Menschen auf die Arbeitsplätze der Zukunft und die langfristige Verbesserung ihrer beruflichen Perspektiven zu begegnen. Das schließt auch die Vermittlung fundierter Computer- und Programmierkenntnisse an Jugendliche mit ein. Im Januar 2014 wurde Liberty Global europaweiter Sponsor von CoderDojo. Die Unterstützung von Liberty Global hat dazu beigetragen, dass sich die Initiative quer durch Europa ausbreiten konnte. So ist sichergestellt, dass noch mehr junge Menschen die Möglichkeit erhalten, das Programmieren in einem sicheren, sozialen und kreativen Umfeld zu lernen.

Werbung


Mehr Artikel

Proofpoint hat den Proofpoint Targeted Attack Protection Index (TAP) vorgestellt. (c) pixabay
News

Proofpoint führt Index zur Bewertung gefährdeter Mitarbeiter durch Cyberangriffe ein

Proofpoint hat den Proofpoint Targeted Attack Protection Index (TAP) vorgestellt mit dem IT-Security-Teams in den Unternehmen die aktuelle Gefährdung einzelner Personen im Unternehmen einschätzen können. Der Hintergrund ist die Strategie der Cyberkriminellen, nicht die technische Infrastruktur direkt anzugreifen, sondern über Mitarbeiter Zugang zu Systemen im Unternehmen zu erlangen. […]

(c) MariaDB
Whitepaper

Open-Source-Datenbanken für Unternehmen: MariaDB vs. Oracle MySQL vs. EnterpriseDB

In diesem Whitepaper vergleichen wir die Datenbanken von MariaDB, Oracle und EnterpriseDB: MariaDB TX, MySQL Enterprise Edition und EnterpriseDB Postgres Platform. Zunächst vergleichen wir di Geschäftsmodelle und Lizenzen und gehen dann genauer auf die folgenden Datenbankfunktionen ein: Notfallwiederherstellung, Hochverfügbarkeit, Sicherheit, Firewall, Leistung und Skalierbarkeit, Entwicklung, Oracle-Kompatibilität […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .