LG PV150G: Hosentaschen-Beamer mit Akku

Der Mini-Beamer LG PV150G bietet eine 2,5 stündige Akkulaufzeit und das kabellose Übertragen von Handy- und Tabletinhalten via Miracast- bzw. Screen-Share-Funktion auf bis zu 100 Zoll großer Bildfläche. [...]

LG PV150G – Neues Minibeam Nano-Familienmitglied von LG. (c) LG
LG PV150G – Neues Minibeam Nano-Familienmitglied von LG.

„Minibeam Nano“ ist die eigene Ultrakompaktklasse von LG. Das neue Familienmitglied http://www.lg.com/de/beamer/lg-PV150G - external-link>LG PV150G bietet laut Angaben des Herstellers bei einem Gewicht von 270 Gramm im abgerundeten Gehäuse eine Projektionsfläche von bis zu 100 Zoll (bis zu 254 cm) in WVGA-Auflösung (854 x 480p; Bildformate sowohl 4:3 als auch 16:9; Kontrastverhältnis 100.000:1; 16,7 Mio. Farben), Screen Share-Funktion, sowie einen integrierten Akku für bis zu zweieinhalb Stunden Einsatz bei einer maximalen Helligkeit von 100 Lumen.

Dank Quick On/Off-Funktion soll das Gerät zudem in wenigen Sekunden einsatzbereit sein. Eine Mindestprojektionsdistanz von unter eineinhalb Metern ermöglicht einen noch flexiblen Einsatz. Ein eingebauter 1W-Monolautsprecher gibt die Audiosignale, die Auto Digital Keystone Correction soll dafür sorgen, dass der PV150G selbst auf unebenem Untergrund ein unverzerrtes Bild liefert.

Drahtlose Bildübertragung ist ein Kann, aber kein Muss: Ein HDMI-Anschluss ermöglicht die direkte Datenübertragung von anderen Geräten. Zudem lassen sich Inhalte mit Plug-and-Play-Funktion via USB-Anschluss oder direkt vom Smartphone über die MHL-Schnittstelle übertragen.

LG bietet den PV150G eigenen Angaben zufolge ab sofort für einen UVP von 299 Euro an. (pi/rnf)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/lg-pv150g-hosentaschen-beamer-mit-akku/
RSS
Email
SOCIALICON
Werbung

Mehr Artikel

"FingerPing" erkennt 22 Kommandos sowie Teile von Zeichensprache. (c) gatech.edu
News

Apps via Gesten steuern

Forscher des Georgia Institute of Technology (Georgia Tech) haben mit „FingerPing“ ein System aus Wearable-Geräten entwickelt, das die Steuerung von textbasierten Programmen und Handy-Apps mittels einfacher Gesten ermöglicht. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen