LG stellt K8 und K10 Smartphones vor

Die neuen Geräte sind vor allem im Kamera-Bereich mit noch mehr Premium-Features ausgestattet. Hier finden Sie alle Details. [...]

Alle Details zum K8 und K10 (c) LG
Alle Details zum K8 und K10 (c) LG

LG Electronics (LG) stellt auf dem MWC in Barcelona die 2018er Modelle K8 und K10 vor. Sie sind mit noch mehr Premium-Features ausgestattet, wie ZB Hochgeschwindigkeits-Autofokus, Smart Rear Key und intelligenten Kamera-Funktionen.

Beide Modelle verfügen über ein 2,5D Arc Glass Design für einen nahtlosen Look, der mit der Zeit altert. Das K10 2018 wird in den Farben Aurora Black und Terra Gold in Europa erhältlich sein, das K8 2018 in den Farben Aurora Black und Moroccan Blue.

Kamerafunktionen deutlich verbessert

Das edel aussehende Metallgehäuse des LG K10 ist vollgepackt mit Premium-Features, die man normalerweise nicht in dieser Preisklasse findet. Die 13 MP Hauptkamera des K10 ist mit einer ähnlich fortschrittlichen Kamera-Technologie wie im Flaggschiff-Smartphone LG G6 und einer hochauflösenden 8MP Selfie-Kamera ausgestattet, die Bokeh bei Selfie-Aufnahmen unterstützt. Durch den Phase Detection Auto Focus (PDAF), der 23 Prozent schneller ist als der herkömmliche Autofokus, verpassen Hobbyfotografen mit dem K10 keine Fotomöglichkeiten mehr. Und mit dem neuen Smart Rear Key wird das Handy nicht nur mit einem Fingerabdruck entsperrt, sondern löst auch mit Quick Shutter schnellere Fotos und mit Quick Capture einfache Screenshots aus.

Das aktualisierte LG K8 bietet erweiterte Kamera UX-Funktionen für 2018 und die Low-Light-Fotografie wurde gegenüber der Vorgängergeneration K8 mit noch helleren, klareren Bildern verbessert. Features wie Auto Shot, Gesture Shot, Flash for Selfie und Quick Share wurden von LG nun auch auf das neue K8 übertragen.

Die Low Light Noise Reduction-Funktion ermöglicht sowohl beim K8 als auch beim K10 klarere Aufnahmen in dunklen Umgebungen. In Kombination mit dem High Dynamic Range (HDR) werden die Fotos schärfer, mit mehr Helligkeit und Kontrast.

Das Fotografieren von Gruppenfotos mit Freunden oder der Familie ist dank der neuen Funktion Timer Helper so einfach wie nie zuvor. Es ist nicht mehr nötig, die Anzahl der Sekunden zu erraten, bis der Timer den Auslöser betätigt. Mit Timer Helper helfen das K8 und das K10 dabei, die Zählung aufrechtzuerhalten, indem sie den Blitz als visuelle Hilfe verwenden, sodass Freunde und Familie zur richtigen Zeit in der richtigen Position sein können.

Der Flash Jump Shot nimmt alle drei Sekunden ein Foto auf und stellt die Bilder zu einem lustigen GIF zusammen. Er kann sowohl mit der Haupt-, als auch mit der Selfie-Kamera verwendet werden.

LG K10 2018 Leistungsmerkmale im Detail

  • Prozessor: 1,5 GHz Octa-Core
  • Bildschirm: 5,3 Zoll HD In-Cell Touch (1280 x 720 / 277ppi)
  • Speicher: K10+: 3GB RAM / 32GB ROM / MicroSD (bis zu 2TB) und K10: 2GB RAM / 16GB ROM / MicroSD (bis zu 2TB)
  • Kamera: K10+: Hauptkamera 13MP / Selfie-Kamera 8MP und K10: Hauptkamera 13MP / Selfie-Kamera 8MP
  • Akku: 3.000mAh (eingebettet)
  • Betriebssystem: Android 7.1.2 Nougat
  • Abmessungen: 148,7 x 75,3 x 8,68mm
  • Gewicht: 162 g
  • Netze: LTE / 3G / 2G
  • Verbindungstechnologien: Wi-Fi (802.11 b, g, n) / Bluetooth 4.2 /
  • USB 2.0 Typ B / NFC
  • Farben: K10+: Moroccan Blue und K10: Aurora Black / Terra Gold
  • Weitere Leistungsmerkmale: Fingerabdrucksensor / FM-Radio /
  • Flash Jump Shot / Music Flash / Time Helper / Quick Capture / Quick Shutter

LG K8 Leistungsmerkmale im Detail

  • Prozessor: 1,3 GHz Quad-Core
  • Bildschirm: 5,0 Zoll HD On-Cell Touch (1280 x 720 / 294ppi)
  • Speicher: 2GB RAM / 16GB ROM / MicroSD (bis zu 32GB)
  • Kamera: Hauptkamera 8MP / Selfie-Kamera 5MP
  • Akku: 2.500mAh (wechselbar)
  • Betriebssystem: Android 7.1.2 Nougat
  • Abmessungen: 146,3 x 73,2 x 8,2 mm
  • Gewicht: 152 g
  • Netze: LTE / 3G / 2G
  • Verbindungstechnologien: Wi-Fi (802.11 b, g, n) / Bluetooth 4.2 / USB 2.0 Typ B
  • Farben: Aurora Black / Moroccan Blue
  • Weitere Leistungsmerkmale: FM-Radio / Flash Jump Shot / Music Flash /
  • Time Helper / Quick Capture / Quick Shutter
Werbung

Mehr Artikel

Die Durchdringung von Advanced Analytics wird in den nächsten Jahren rasant zunehmen. (c) pixabay
Kommentar

Advanced Analytics – wer ohne Strategie startet, wird nicht zum Ziel kommen

Advanced Analytics ist eine Schlüsseltechnologie der Digitalisierung und bietet Unternehmen ein großes Innovationspotenzial. Allein im Bereich Machine Learning wurden in den USA 2016 Investitionen zwischen acht und 12 Milliarden US-Dollar getätigt. Dies liegt nicht zuletzt an Fortschritten in der Algorithmik, der Verfügbarkeit von Daten und bei den Rechenleistungen. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.