LSZ-Consulting: Neustart für reale Events mit „Production & IT“

In Linz beginnt´s. LSZ Consulting startet im Herbst wieder mit realen Events. Im Frühjahr mussten alle Konferenzen abgesagt werden. Erstes Event ist die Production & IT-Konferenz am 10. September in Linz. [...]

Treffpunkt für alle, die mit digitaler Transformation in der Industrie befasst sind: Konferenz "Production & IT" am 10.09. (c) LSZ-Consulting

Geplanter Termin war im Juni, Corona-bedingt wurde auf September verlegt. Bei LSZ-Consulting hoffen alle, dass die verschobenen Konferenzen nun im Herbst stattfinden können. Auftakt zum Eventreigen bildet die Konferenz „Production & IT“ als eine renommierte Plattform für die österreichische Industriebranche, die sich vielfältigen Themen rund
um die flächendeckende Vernetzung der Produktion und vollautomatisierte Prozesse widmet. Die Konferenz bietet der Industrie-Community jetzt endlich wieder die reale Gelegenheit, sich mit Top-Entscheidern, Experten und Praktikern zu Industrie 4.0, Smart Factory, zur Prozessoptimierung und zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz und Machine Learning – kurz zu allen relevanten Themen der digitalen Transformation auszutauschen und neue Ideen und Inputs zu bekommen. Für die Moderation der Fachkonferenz sorgt Christine Wahlmüller, IT-Fachredakteurin der Computerwelt.

Gleich zum Auftakt wird ein Panel Talk mit vier Top-IT-Experten geboten. Zum Thema „Industrial IoT: Aktuelle Herausforderungen in der Praxis“ berichten und diskutieren Martin Friedl, VP Global Operations Excellence bei Palfinger, Thomas Kriechbaum, Chief Process Officer bei Hoerbiger, Michael Brugger, Chief Digital Officer bei Geislinger sowie Christian Pettauer Leiter des operativen Betriebs der Westbahn IT.

Am Vormittag werden in inspirierenden Vorträgen spannende Einblicke in die Branche angeboten. Zudem werden Lösungen und Best Practice Beispiele präsentiert. Am Nachmittag kann im Rahmen von Round-Table Diskussionen in ungezwungener Atmosphäre über kontroverse Thematiken
diskutiert werden, dabei geht es auch darum, gemeinsam Lösungsansätze zu entwickeln. Die Konferenz bietet die bereits bewährte Gelegenheit, neue Kontakte in den Bereichen Industrie, Fertigung und Produktion zu schließen. Den Abschluss des Tages bieten drei kurze Keynotes u.a. von a.Univ.-Prof. Reinhold Plösch vom Institut für Wirtschaftsinformatik der Uni Linz. Die Teilnahme ist für Anwender kostenfrei, Programm und Anmeldung hier.


Mehr Artikel

Es liegt in der Verantwortung der Unternehmensleitung, ihre IT-Teams mit entsprechenden Lösungen, Fähigkeiten und Verantwortlichkeiten auszustatten. (c) contrastwerkstatt - Fotolia
Kommentar

Wie Unternehmen auch nach der Krise die optimale Customer Experience erzielen

Der Druck auf IT-Abteilungen steigt: Sie sind weiterhin dafür verantwortlich, die reibungslose Funktionsfähigkeit von IT-Infrastrukturen und Anwendungen sowie IT-Sicherheit zu gewährleisten. Dies ist nötig, um nicht nur der verstreuten Belegschaft eine zufriedenstellende Digital Experience zu bescheren, sondern auch, um den sich verändernden Kundenerwartungen gerecht zu werden. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*