Lufthansa Systems und Nagarro bauen Zusammenarbeit aus

Der Airline-IT-Spezialist und die IT-Software-Experten bieten künftig gemeinsam gezielte Lösungen für Airlines an. [...]

Stefan Auerbach
Stefan Auerbach

Lufthansa Systems und das Software-Entwicklungs- und Beratungsunternehmen Nagarro intensivieren ihre Zusammenarbeit. Nach der gemeinsamen Umsetzung verschiedener Projekte in der Vergangenheit, beispielsweise bei der http://www.computerwelt.at/news/wirtschaft-politik/unternehmen/detail/artikel/111112-nagarro-uebernimmt-it-aufgaben-in-projekt-von-lufthansa-systems/ - external-link>Weiterentwicklung des Flugwegplanungssystems Lido/Flight, unterzeichneten die beiden Unternehmen nun einen langfristigen Rahmenvertrag für ihre weitere Kooperation.

Gemeinsam bieten die Unternehmen ein Leistungsportfolio, mit dem sie Airlines künftig umfassend beraten und innovative Lösungen entwickeln wollen.

„Die Branche experimentiert mit neuen Umsatz- und Geschäftsmodellen und muss dabei flexibler werden. Als (LSY)n streben wir danach, in diesem Kontext die Rolle eines vertrauensvollen Partners einzunehmen, indem wir eine Kombination aus fachlicher Expertise, technischer Innovation und Agilität in der Umsetzung bieten“, sagt Manas Fuloria, CEO http://www.nagarro.com/ - external-link>Nagarro. „Wir freuen uns über das Vertrauen, dass uns Lufthansa Systems diesbezüglich entgegenbringt und sind sicher, dass wir gemeinsam bahnbrechende Veränderungen in der Airline-IT bewirken werden“, so Fuloria.

Bei künftigen Kundenprojekten wird immer einer der beiden Partner im Lead sein und beauftragt exklusiv den anderen Partner, sodass der Kunde stets alle Leistungen aus einer Hand erhält. Die Teams werden mit Mitarbeitern aus verschiedenen Disziplinen beider Unternehmen besetzt.

„Wir sind froh, in Nagarro einen zuverlässigen und erfahrenen Partner gefunden zu haben, mit dem wir bereits zahlreiche Projekte erfolgreich umgesetzt haben. Nagarros Expertise in Agilität und unser fundiertes Know-how in Airline-IT bringen unseren Kunden einen wirklichen USP. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam innovative Lösungen entwickeln und herausfordernde Projekte souverän meistern werden“, sagt Stefan Auerbach, CEO http://www.lhsystems.com/ - external-link>Lufthansa Systems GmbH & Co.KG. (rnf/pi)

Werbung

Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .