Maker Faire 2016 erstmals in Österreich

Das "Bastler-Festival" kommt im April 2016 erstmals nach Österreich. Von 16. bis 17. April 2016 stellen Selbermacher, Kreativköpfe und Technikenthusiasten ihre ungewöhnlichen Ideen bei der ersten Maker Faire Vienna im Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste Wien vor. [...]

Das Motto der Maker Faire - Anfassen und Ausprobieren (c) Maker Faire
Das Motto der Maker Faire - Anfassen und Ausprobieren

Die Maker Faire sorgt weltweit bei tausenden Besuchern für Begeisterung und wird von der Österreichischen Gesellschaft für innovative Computerwissenschaften (INNOC), dem Happylab,  Microgiants und dem MAKE Magazin zum ersten Mal nach Wien geholt. Im Vordergrund steht „Anfassen und Ausprobieren“: Neben einer Maker-Ausstellung wird es Vorträge und Workshops geben, die die Besucher zum Mitmachen animieren. Als familienfreundliches Festival will die Maker Faire Vienna insbesondere auch Kinder und Jugendliche mit einem umfangreichen Mitmach-Programm begeistern.

Dabei geht es nicht nur um Technik, sondern um inspierende und faszinierende Projekte aus den unterschiedlichsten Bereichen: Neben Elektronik, Arduino, Raspberry Pi & Co., 3D-Druck, Hardware Hacking, Wearables und Robotern stehen auch klassisches Handwerk und Handarbeit auf dem Programm. „Die Veranstaltung richtet sich an alle, die sich inspiereren lassen oder Neues ausprobieren wollen. Man muss kein Technik-Freak sein, um bei der Maker Faire Spaß zu haben“, so die Veranstalter Karim Jafarmadar und Roland Stelzer (INNOC). Rund um den Globus gibt es bereits über 130 Maker Faires in Städten wie New York, Rom, Berlin und Tokio.  

Interessierte Maker, die ihr Projekt an einem Ausstellerstand präsentieren oder einen Workshop halten möchten, können sich dafür schon bald über den Call for Makers anmelden. Auch der Ticket-Vorverkauf für Besucher startet in Kürze. Auf der Website und über den Newsletter der der Maker Faire Vienna werden in den nächsten Wochen laufend aktuelle Informationen dazu veröffentlicht. (pi/rnf)


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*