Managementwechsel bei S&T

Nach knapp zwei Jahren in der Funktion des Finanzvorstandes bei der S&T AG - vormals Quanmax AG - wird Dieter Gauglitz seinen im Sommer auslaufenden Vertrag als Vorstand nicht verlängern. [...]

(c) Fotolia

Dieter Gauglitz wird jedoch den Angaben zufolge weiterhin für S&T tätig sein und sich langfristig um strategische Projekte zur Optimierung des operativen Geschäftes und des wertorientierten Wachstums sowie die intensive Kommunikation mit Banken und dem Kapitalmarkt kümmern. Die im operativen Tagesgeschäft an den beiden Firmensitzen Linz und Wien anfallenden Aufgaben wird künftig Richard Neuwirth übernehmen.

Der Übergang der CFO-Agenden zum 1. Juli diesen Jahres soll fließend erfolgen, da Richard Neuwirth, bislang stellvertretendes Vorstandsmitglied der S&T, bereits seit der Verschmelzung mit Dieter Gauglitz zusammengearbeitet und graduell Aufgaben übernommen hat. Richard Neuwirth, studierter Jurist und Betriebswirt, ist seit 2007 für die S&T AG tätig und bekleidete in dieser Zeit verschiedene Managementpositionen, etwa als Geschäftsführer von zwei Tochtergesellschaften. (pi)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/managementwechsel-bei-st/
RSS
Email
SOCIALICON

Mehr Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*