Massinger neuer Jet Orbit-Product Manager

Mit der Bestellung von DI Sebastian Massinger erweitert das Softwarehaus Data Systems Austria seinen Fokus auf ERP-Lösungen für die Industrie. [...]

Sebastian Massinger (30) ist seit Juli 2012 als Product Manager für die Weiterentwicklung und Qualitätssicherung der PPS-Lösung Jet Orbit verantwortlich. Er bringt viel Erfahrung für diese Tätigkeit mit: Nach seinem HTL-Abschluss studierte er Elektrotechnik an der TU Wien und arbeitete parallel dazu im Industriesoftware-Bereich, u.a. bei Siemens, wo er für komplexe Kundenprojekte zuständig war. In seiner letzten Tätigkeit war er für das Product Management der Siemens SCADA Software WinCC Open Architecture (früher PVSS) verantwortlich.
Als Synergie zu dem Aufbau eines schlagkräftigen Vertriebsteams soll mit der Verpflichtung von Sebastian Massinger ein wesentlicher Schritt für die Fortsetzung des Markterfolges der PPS-Lösung Jet Orbit im deutschsprachigen Raum gesetzt werden. 


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*