Mehr Speed, mehr Spaß

D-Link bietet mit dem Dualband Cloud Router DIR-865L aus der Amplifi-Produktserie drahtlosen Surfspaß der neuen Generation. [...]

(c) D-Link

Durch die 802.11ac-Technologie wird WLAN-Surfen schneller als je zuvor, so die Angeben des Herstellers: Der Neuzugang ist mit bis zu 1,75 Gbit/s Durchsatz sechs Mal schneller als heute übliche WLANn-Router. Als echter Cloud-Router lässt sich der DIR-865L zudem komfortabel über die mydlink Cloud-Plattform bedienen und verwalten. Dazu liefert der Hersteller intelligente Apps für Android- oder iOS- Smartphones und Tablets. Diese ermöglichen einen schnellen Zugriff auf das mydlink-Portal und sortieren die zahlreichen Funktionen des DIR-865L zu einem übersichtlichen Angebot. Unterstützt werden zahlreiche Sicherheitsfunktionen wie die Kontrolle der am Router angemeldeten Benutzer und die Abwehr von unbefugten Zugangsversuchen. Natürlich bietet der Dualband Cloud Router auch schnelles Streaming von Musik und Videos über die D-Link SharePort-App zu einem Endgerät.

Ein eigener USB 2.0 Anschluss dient als universeller Massenspeicher-Zugang. Externe Festplatte oder USB-Sticks und die darauf abgelegten Musik- und Videodateien stehen so der ganzen Familie oder Bürogemeinschaft zur Verfügung. Durch die 802.11ac-Dualband-Technologie kann man gleichzeitig auf einem Frequenzband im Internet surfen und E-Mails abholen, während über das andere Frequenzband Filme übertragen, VoIP-Telefonate geführt und Online-Spiele gespielt werden. Über die SharePort-App klappt das nahtlos mit mobilen Endgeräten: Sie streamt die komplette Medienbibliothek ganz einfach auf Apple- oder Android Smartphones sowie Tablets. Im Zusammenspiel mit dem 802.11ac USB-Adapter DWA-182, der bald auf den Markt kommen wird, werden auch ältere Endgeräte in der Lage sein, von der vollen Gigabit-Geschwindigkeit im WLAN zu profitieren.

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/mehr-speed-mehr-spas/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*