Micro Focus stellt neues Partnerprogramm vor

Micro Focus öffnet mit seinem neuen Partnerprogramm sein Portfolio an IT-Infrastruktur-Software für Channel-Partner. Das Micro Focus Partnerprogramm richtet sich an Fachhändler, Systemintegratoren sowie Beratungsunternehmen und bietet auf die jeweiligen Geschäftsmodelle zugeschnittene Leistungen. [...]

Christoph Stoica
Christoph Stoica
Registrierte Micro Focus Partner profitieren unter anderem von einem personalisierten Partnerportal, das einfachen Zugang zu relevanten Informationen, kostenlosen Schulungsangeboten und Testversionen bietet. Zertifizierten Partnern bietet Micro Focus darüber hinaus Deal-Registrierung sowie Marketingunterstützung.
„Unternehmen wollen innovativ sein, dabei aber keine unnötigen Risiken eingehen – mit unserem umfangreichen Portfolio an IT-Infrastruktur-Software unterstützen wir immer mehr Kunden bei dieser Herausforderung“, sagt Christoph Stoica, Regional General Manager DACH bei Micro Focus. „Die enge Zusammenarbeit mit Partnern ist dabei unerlässlich und gerade in dieser Region arbeiten wir seit Jahren sehr erfolgreich mit dem Channel zusammen – darauf sind wir sehr stolz und freuen uns auch über das große Interesse neuer Partner. Mit dem neuen Programm weiten wir unser Angebot für Channel-Partner auf deutlich mehr Lösungsbereiche aus und wollen auch bei der Qualität neue Maßstäbe setzen.“
Das Micro Focus Produktportfolio umfasst Lösungen für Anwendungsentwicklung, IT-Betrieb und IT-Sicherheit – Channel-Partner können im Rahmen des neuen Partnerprogramms aus insgesamt sieben Lösungsbereichen auswählen:
  • Identity, Access & Security Management
  • Workload Management
  • Testing
  • Endpoint Management
  • Collaboration, File & Networking Services
  • Application Modernization
  • Terminal Emulation
Werbung

Mehr Artikel

McKinsey prognostiziert dem Internet of Things für 2025 einen potentiellen Marktwert zwischen vier bis elf Billionen Dollar jährlich. (c) pixabay
News

Out-of-Band-Management sorgt für effizientes IoT

Das Internet der Dinge wächst unaufhaltsam. Doch bei allem Potenzial hat IoT noch nicht den breiten Markt für Unternehmen erreicht. Für viele Organisationen ist es noch ein weiter Weg, ihre Systeme mit Konnektivität und innovativen Softwaresystemen auszustatten, die die Effizienz und Kosteneinsparung des IoT-Konzepts ermöglichen. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.