Mit Smartem WLAN/Ethernet-Thermometer kühlen Kopf bewahren

Die WEB-Thermometer der Produktreihe HWg-STE sind die mit Abstand erfolgreichsten Temperaturüberwachungs-Geräte des Herstellers HW group. Der Besteller ist das HWg-STE2 IP/WLAN-Thermometer zählt zu den Bestsellern beim österreichischen HW group Master-Distributor BellEquip erhältlich. [...]

Mit dem HWg-STE2 IP-Temperatur über LAN oder WLAN überwachen.
Mit dem HWg-STE2 IP-Temperatur über LAN oder WLAN überwachen. (c) BellEquip

Der STE2 ist ein Thermometer für sichere Temperatur– und Luftfeuchtigkeitsüberwachung und vereint die Grundfunktionen seiner Vorgängermodelle HWg-STE, HWg-STE plus und HWg-STE PoE. Hard- und Software wurden optimiert und in ein völlig neues schwungvolles Design verpackt. Der HWg-STE2 kann bis zu drei Sensoreingänge sowie zwei digitale Eingänge überwachen und die Daten über LAN oder – und das zeichnet das Gerät besonders aus – über eine im Gehäuse integrierte Antenne auch über WLAN übertragen. Es reagiert schneller als vergleichbare Modelle und wird über das mitgelieferte Netzteil oder auch über PoE (Power over Ethernet) mit Strom versorgt.

Umgebung immer im Blick

Werden beim Umgebungsmonitoring Grenzwerte überschritten, kann der STE2 verschlüsselte Alarmnachrichten per E-Mail oder über das SensDesk Portal HWg-Push senden. Er unterstützt zudem das HWg-SMS-Gateway, womit die Alarmierung auch per SMS erfolgen kann.

Die Anwendungsmöglichkeiten reichen von der Überwachung von Netzwerk– und Serverschränken, Serverräumen, Klimaanlagen, Fernsteuerung von HLK-Anlagen, Kühl- oder Gefrierschrank-Überwachung bis zur Lebensmittellogistik und mehr. Mit Hilfe der HWg-PDMS Software können die Messdaten in gut und schnell lesbaren Diagrammen dargestellt und somit mehrere Standorte und IP-Thermometer überblickt werden.

Die technischen Merkmale im Überblick

  • RJ45 Netzwerk–Anschluss (10/100 MBit) inkl. PoE Stromversorgung
  • WiFi/WLAN mit 2,4 Ghz 802.11 b/g/n
  • M2M Protokolle: SNMP (v1/v2), XML, HWg-Push
  • E-Mail (TLS), SMS (über Gateway) als Kommunikationsschnittstellen
  • Zwei RJ11 Ports für Temperatur– & Feuchtigkeitssensoren
  • Zwei potentialfreie Eingänge
  • Versorgung per 5V Netzteil (250 mA) oder PoE
  • Hochwertiges Kunststoffgehäuse, 65x80x30 mm
  • Im Lieferumfang enthalten: STE2 Grundgerät, 3m Temperatursensor, internationales Netzteil

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.bellequip.at/aktionen/temperaturueberwachung-sommeraktion-2018.

Werbung

Mehr Artikel

Unnötige Unterbrechungen durch zunehmenden E-Mail-Verkehr schädigen die Führungskompetenz. (c) pixabay
News

Mails verringern Produktivität von Managern

Der Versuch, dem E-Mail-Verkehr Herr zu werden, lenkt Führungskräfte zu sehr von wichtigen Tätigkeiten ab, reduziert ihre Produktivität und hat negative Folgen auf ihre Führungskompetenz. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Michigan State University (MSU). Demnach brauchen Manager pro Arbeitstag rund 90 Minuten, um sich von E-Mail-Unterbrechungen zu erholen. […]

Laboranlage zur Herstellung von Natriumpulver an der Pudue University. (c) Purdue University
News

Forscher kommen Natrium-Batterie näher

Wissenschaftler der Pudue University haben auf dem Weg vom Lithium-Ionen- hin zum Natrium-Ionen-Akku einen Meilenstein erreicht und alte Probleme gelöst. Denn beim Laden gingen bisher Ionen verloren, sodass der Wirkungsgrad sank. Zudem reduzierte sich die Kapazität durch Selbstentladung. […]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.