Nagarro Agile Challenge: Agilere Teams für IT und Fachbereiche

Nagarro stellt neue Coaching- und Trainingsformate für Teams und Führungskräfte vor, um die steigende Nachfrage an agilen Arbeitsabläufen in Unternehmen zu adressieren. In der "Agile Challenge" und diversen Workshops geben erfahrene Agilisten ihr Wissen weiter, leiten Team-Workshops an und machen Methoden sowie Praktiken auch außerhalb der IT erlebbar. [...]

Nagarro Agile Challenge mit Spaßfaktor.
Nagarro Agile Challenge mit Spaßfaktor. (c) Nagarro

Ab sofort können Unternehmen ihre eigene „Agile Challenge“ basierend auf etablierten agilen Rahmenbedingungen bei Nagarro buchen. Mit dem kreativen Teambewerb präsentiert der Software– und Digitalisierungsexperte ein neues Konzept, das sich am Vorbild der österreichweiten Agile Challenge Veranstaltung der Vorjahre orientiert. 
Zusätzlich zur Agile Challenge hat Nagarro ein- bis dreitägige agile Coaching-Formate vom Einstiegs- bis zum Experten-Level entwickelt. Zur Auswahl stehen fach- und rollenspezifische Trainings auf Team-, Management-, oder Leadership-Ebene, sowie interaktive Team-Formate. Die inhaltliche Gestaltung der Workshops richtet sich nach dem jeweils vom Unternehmen formulierten Bedarf.

Aus der Softwareentwicklung in den Alltag

Ursprünglich aus der SoftwareEntwicklung kommend zielt Agilität darauf ab, Arbeitsabläufe beweglicher, nachhaltiger und kollaborativer zu machen. Beim Software– und Digitalisierungsspezialisten Nagarro gehört das Arbeiten mit agilen Methoden seit vielen Jahren zum Arbeitsalltag. Impulsgeber für die Agile Challenge und die neuen Workshop-Formate waren Anfragen von Unternehmen wie A1 und Uniqa. „Der Anspruch, agil zu sein, ist längst Teil unseres Alltags. Unsere Angebote zielen darauf ab, agile Arbeitsweisen und Methoden im Team kennenzulernen, auszuprobieren und eigenständig damit weiterzuarbeiten“, erklärt Daniel Eder, langjähriger Agile Coach und Topic Lead bei Nagarro.

Daniel Eder, Agile Coach bei Nagarro. (c) Michi Seirer

Im Sprint Zukunft gestalten

Rund 50 Personen können in Kleingruppen an einer agilen Team-Veranstaltung teilnehmen. Gearbeitet wird an der Effizienz in der Zusammenarbeit, aber auch an Themen wie Zukunftsvision, Vertriebs– und Lifecycle-Themen, Betriebsmodellen, oder anstehenden Veränderungen wie CI/CD Implementierungen.

Nagarro setzt den Programmablauf basierend auf dem Scrum Framework in sogenannten „Sprints“ auf und begleitet die Teilnehmer durch den dynamischen, kreativen Prozess. Die Anwendung der agilen Prinzipien wird in sich wiederholenden, iterativen Schleifen ausprobiert und auf erfolgsrelevante Kriterien oder gängige Fallstricke hingewiesen. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse inklusive erster Schritte zum Ziel runden das Programm ab.

Weitere Infos zum agilen Angebot finden Interessierte unter www.nagarro.com/de/services/agile.


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*