Neue Fujitsu-Workstations für anspruchsvolles 3D-Engineering

Mit den neuen Workstations CELSIUS M7010 und CELSIUS M7010X erschließt Fujitsu 3D-CAD/CAE-Profis neue Leistungsbereiche. Auch in Sachen Design können sich die Computer sehen lassen. [...]

Mit den neuen Workstations will Fujitsu für Profis im 3D-Engineering-Bereich neue Leistungsgrenzen erschließen.
Mit den neuen Workstations will Fujitsu für Profis im 3D-Engineering-Bereich neue Leistungsgrenzen erschließen. (c) Fujitsu

Fujitsu hat die Workstations CELSIUS M7010 und CELSIUS M7010X eigens für das besonders anspruchsvolle 3D CAD– und CAE-Modelling im Ingenieurswesen und der Produktion konzipiert. Sie bieten hohe Leistung für Medien- und Entertainmentproduktionen, wie etwa Videoproduktion, VFX/SFX, kreatives Design und Werbung. Beide Workstations verfügen über die aktuelle IntelTechnologie und erlauben maximale Produktivität. Zudem können sie Visualisierungsaufgaben und große Datenmengen aus Machine- und Deep-Learning-Algorithmen schneller verarbeiten.

Die CELSIUS M7010 mit der neuesten Intel Xeon CPU bietet zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten für viele unterschiedliche Workloads, vom Highend-Engineering über die professionelle Nachbearbeitung von Videos bis hin zur Entwicklung von KIAlgorithmen. Mit den Intel Core i9 X-Series-Prozessoren eignet sich die Workstation ideal für kreative Aufgaben und bietet Anwendern die Performanz und Stabilität einer anspruchsvollen Workstation.

Das hochpräzise Engineering einschließlich Tri-Channel-Thermal-Management für eine optimale Temperierung beziehungsweise Klimatisierung aller Komponenten sorgt dafür, dass die neuen Workstations extrem leise und zuverlässig laufen. Das preisgekrönte Design der CELSIUS M-Serie gewährleistet darüber hinaus maximale Zugänglichkeit für ein problemloses Aufrüsten oder Erweitern der Ausstattung. 

Die neuen FujitsuWorkstations CELSIUS M7010 und CELSIUS M7010X sind über Fujitsus Channel-Partner erhältlich. Die Preise starten bei 1.799 Euro und variieren nach Spezifizierung. Näheres dazu unter www.fujitsu.com/at.


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*