Neue VR-Erlebnisse von HTC Vive

Mit TrueScale und Driftwood stellt HTC Vive zwei neue VR-Erlebnisse vor. Das eine ist ein Innenarchitektur-Tool, das andere ein von Die kreierter Wohnraum in SteamVR. [...]

Mit dem Innenarchitekturwerkzeug TrueScale können Räume in virtueller Realität erstellt werden.  © HTC Vive
Mit dem Innenarchitekturwerkzeug TrueScale können Räume in virtueller Realität erstellt werden. © HTC Vive

TrueScale ist ein neues Innenarchitektur-Tool, das gleichzeitig 2D-Grundrisse, 3D-Mockups und komplette raumfüllende Umgebungen in virtueller Realität und natürlich in Echtzeit auf dem Vive erzeugt. Das VR-Gerät Vive ist ein Head-mounted-Display, das von HTC gemeinsam mit Vive gebaut wird. Sogar Möbel von Wayfair kann dem VR-Innendesign hinzugefügt werden. Wie sich TrueScale anfühlt und was es kann verrät dieser Trailer

Driftwood wiederum ist ein von Vive kreierter Wohnraum in SteamVR Home. Der Raum erinnert nach Aussagen der Designer an einen Stützpunkt in einer entlegenen Strandlandschaft des Pazifischen Nordwestens der USA. Mit der Zeit soll Driftwood weiterentwickelt werden, um neue Elemente wie Quests, Minispiele und andere freischaltbare Gegenstände und Sammlerstücke aus den Vive Creative Labs hinzuzufügen, die mit Freunden geteilt werden können. Mehr zu Driftwood findet sich im Blog unter https://blog.vive.com/us/2017/10/26/welcome-to-driftwood.
Nachfolgend ein visueller Eindruck von Driftwood:

Werbung

Mehr Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.