Neuer Head of Manufacturing and Forest bei Tieto Austria

Der Digitalisierungs-Experte Dietmar Gritsch kehrt nach verschiedenen Management- Aufgaben im internationalen Umfeld des IT-Consulters Tieto in seiner neuen Funktion als „Head of Manufacturing and Forest“ zurück in die Österreich-Niederlassung. [...]

Mit Dietmar Gritsch (49) übernimmt ein langjähriger Mitarbeiter der Tieto Corporation den Geschäftsbereich Manufacturing and Forest bei Tieto Austria. (c) Robin Uthe, Tieto Austria

Dietmar Gritsch ist bereits seit den 1990er Jahren als Führungskraft in der IT-Branche tätig. Seit über 20 Jahren ist er für internationale ITDienstleistungen in den Bereichen Consulting, Systemintegration und Outsourcing verantwortlich. Bei Tieto begann er seine Laufbahn 2005 in der Rolle des „Head of SAP Services“. Zuletzt verantwortete er die Position des „Director Solutioning & Strategic Sales, Industry and Consumer Services“ bei Tieto. „Ich hatte das Privileg, mit branchenführenden Unternehmen aus Industrie und Handel, Öl und Gas sowie Telekommunikation zusammenzuarbeiten und sie bei der Verwirklichung ihrer Transformations- und Innovationsagenden zu unterstützen“, so Gritsch.

Der gebürtige Kärntner ist verheiratet, Vater von zwei Kindern und begeisterter Marathon- Läufer. Seine Motivationsquelle beschreibt der Experte folgendermaßen: „Während meiner Tätigkeiten in fast 30 Ländern war die Vielfalt der Menschen und Kulturen stets ein Motor meiner persönlichen Entwicklung. Nun freue ich mich über meine nächste Herausforderung in Österreich.“


Mehr Artikel

Günter Neubauer, Geschäftsführer von OMEGA (c) OMEGA/Mario Pernkopf
Interview

Den Blick auf die Zukunft gerichtet

Im Interview mit der COMPUTERWELT erzählt OMEGA-Geschäftsführer Günter Neubauer wie sich sein Unternehmen nicht zuletzt dank eines hochmotivierten Teams schnell auf die Auswirkungen der Coronakrise einstellen konnte und wie ihn der durch die Pandemie hervorgerufene Digitalisierungsschub trotz aller wirtschaftlichen Herausforderungen optimistisch in die Zukunft blicken lässt. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*