Neues CoPlanner Reporting

CoPlanner, Spezialist im Bereich Business Intelligence und Corporate Performance Management, hat seine Software um das neue CoPlanner Reporting erweitert. [...]

CoPlanner Reporting (c) CoPlanner
Neu: CoPlanner Reporting

Mit CoPlanner Reporting können laut dem Hersteller aus einer Vielzahl von Einzelinformationen intuitiv aussagekräftige Unternehmensdaten geformt, verknüpft, berechnet und in weiterer Folge zur Unternehmenssteuerung genutzt werden.

Das Reporting ist vollständig in den CoPlanner integriert, wodurch ein einheitliches Handling gewährleistet werden soll. Die Lösung ermöglicht die einfache Verwendung der im CoPlanner vorhandenen Daten, welche aus verschiedenen Quellen zu aussagekräftigen Berichten zusammengefügt werden können. Durch die intuitive Bedienbarkeit und verbesserte Usability sollen die Fachabteilungen in die Lage versetzt werden, Berichte assistentengestützt selbst zu erstellen. Dadurch wird wiederum die IT-Abteilung entlastet und der Anwender ist in der Lage, noch flexibler auf diverse Anforderungen zu reagieren.

Erstmals können Berichte auch in Masken eingebunden werden. Damit ist es beispielsweise möglich, geplante Umsatzerlöse direkt im Report anzuzeigen und deren Auswirkungen auf das gesamte Unternehmen sofort zu beurteilen. Eine weitere Besonderheit im neuen Reporting bildet die Möglichkeit der Simulation von Unternehmenskennzahlen. Mit dem Berichtsparameter können beliebige Werte manipuliert (z. B. Steigerung des Umsatzes um 5 Prozent) und deren Auswirkungen auf weitere Kennzahlen (z. B. Betriebserfolg) sofort angezeigt werden. Die Datensätze werden dabei nicht verändert, es handelt sich um eine reine Simulation, welche nicht in die Ergebnistabellen zurückgeschrieben werden. Das neue Reporting ist auch im Web verfügbar.


Mehr Artikel

News

WLAN aus. Mesh-WLAN an!

Viele haben in den letzten Wochen und Monaten das Wohnzimmer verschönert und das Home-Office umgestaltet. Doch nicht überall ist ein stabiles WLAN verfügbar. Warum? Weil das WLAN des Routers zu schwach ist, um das ganze Zuhause mit schnellem Internet zu versorgen. […]

Kommentar

Digital Resilience – widerstandsfähiger und wettbewerbsfähiger aus Krisen hervorgehen

Aufgrund der Corona-Pandemie haben viele Unternehmen auf Home Office umgestellt. Diese Umstellung bringt neben Vorteile jedoch auch neue Herausforderungen mit sich. Der beste Weg, um solche unvorhersehbaren Zeiten zu meistern, besteht daher darin, die digitale Widerstandsfähigkeit als Einzelpersonen und als Organisationen weiter auszubauen. Das Buzzword dahinter: Digital Resilience. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*