New York City Department of Transportation setzt auf Knowhow aus Linz

Mindbreeze, Linzer Spezialist für Appliances und Cloud-Services im Bereich Wissensmanagement, gewinnt in Zusammenarbeit mit Premium Partner Collective FLS das New York City Department of Transportation (NYCDOT) als weiteren Mindbreeze InSpire Kunden aus dem öffentlichen Sektor. [...]

Beim New York City Department of Transportation sind eine Vielzahl an verschiedenen Datenquellen im Einsatz, in denen detailliert Informationen erfasst werden. (c) Pixabay
Beim New York City Department of Transportation sind eine Vielzahl an verschiedenen Datenquellen im Einsatz, in denen detailliert Informationen erfasst werden. (c) Pixabay

Beim New York City Department of Transportation sind eine Vielzahl an verschiedenen Datenquellen im Einsatz, in denen detailliert Informationen erfasst werden. Das Ziel von NYCDOT ist es, genau diese wertvollen verstreuten Informationen zur richtigen Zeit im richtigen Kontext den Anwendern und Fachbereichen zur Verfügung zu stellen. Mit Mindbreeze InSpire kann nun gezielt über den gesamten Datenbestand im Unternehmen gesucht und relevante Informationen unmittelbar bereitgestellt werden.

James Dudla, CEO Collective FLS: „NYCDOT war auf der Suche nach einer maßgeschneiderten Lösung, um die Suche in ihren über 50 Millionen Datensätzen effizienter zu gestalten. Wir freuen uns, dass wir mit Mindbreeze die ideale Lösung für diese Problemstellung gefunden haben. Mitarbeitern stehen nun auf Knopfdruck alle notwendigen Informationen übersichtlich aufbereitet zur Verfügung. So ist DOT in der Lage, den Personalaufwand für Universal Legal Searches (ULS) deutlich zu reduzieren, bestehendes Wissen zielgerichteter einzusetzen und optimalen Service für die Bewohner der Stadt New York zu bieten.“

„Mit dem NYCDOT haben wir einen weiteren Kunden aus dem öffentlichen Sektor für Mindbreeze InSpire gewinnen können. Dies bestätigt unsere Anstrengungen in der Produktentwicklung und unser Vorgehensmodell. Wir lassen Kunden immer unsere Produkte mit ihren eigenen Daten testen, damit sie den Mehrwert vorab erkennen“, ergänzt Daniel Fallmann, Gründer und Geschäftsführer von Mindbreeze.


Mehr Artikel

News

Mini-E-Etikett legt Fälschern das Handwerk

Ein elektronisches Etikett in der Größe eines Weizenkorns, das sich auf nahezu allen Produkten anbringen lässt und Fälschern keine Chance lässt, haben Forscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelt. Die gespeicherten Informationen lassen sich mittels Lesegerät aus relativ großer Entfernung auslesen. […]

News

Pesedia lehrt Kindern Privatsphäre im Web

Das an der Polytechnischen Universität Valencia http://upv.es entwickelte soziale Netzwerk „Pesedia“ bringt Kindern bei, wie sie im Social Web ihre Privatsphäre schützen. Die Plattform setzt auf das Prinzip der Gamification, um junge Internet-Nutzer auf den sicheren Weg zu leiten. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .