Partnerschaft von INGRAM MICRO und Hulbee

Der Distributor INGRAM MICRO Europa und die Schweizer Hulbee AG schließen eine Partnerschaft für den Vertrieb von Search-Lösungen in ganz Europa. [...]

Hulbee-Chef Andreas Wiebe im Rechenzentrum (c) Hulbee
Hulbee-Chef Andreas Wiebe im Rechenzentrum

Der globale Distributor INGRAM MICRO und der Schweizer Softwarehersteller Hulbee sind eine europaweite Partnerschaft für den Vertrieb der Lösungen des Search-Spezialisten eingegangen. Gemeinsam wollen sie die Suchtechnologie für Unternehmen aller Größen vertreiben.

Benno Schlumpf, Director Value Business bei INGRAM MICRO Schweiz, sagt: „Mit Hulbee haben wir einen neuen Softwarepartner mit langjähriger Erfahrung bei Lösungen für die innerbetriebliche Suche nach Geschäftsdaten gefunden.“

Hulbee-CEO Andreas Wiebe erklärt: „INGRAM MICRO ist der größte Distributor weltweit. Daher passt die Partnerschaft zum jetzigen Zeitpunkt hervorragend zur derzeitigen Internationalisierungsstrategie von Hulbee. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“ Hulbee hat erst vor kurzem die Expansion in 30 weitere Länder angekündigt und ist mittlerweile in insgesamt mehr als 60 Ländern präsent.

DATENSICHERHEIT IST TRUMPF

INGRAM MICRO und Hulbee legen bei den angebotenen Unternehmenslösungen einen Schwerpunkt auf die Datensicherheit. Hulbee bietet hierzu eine Secure Search Engine (SSE) an, die dem Schutz der Privatsphäre beziehungsweise bei Firmen der Wahrung der Betriebsgeheimnisse die oberste Priorität einräumt.

Datenschutz ist Hulbee sehr wichtig. So bietet das Unternehmen auch eine Internet-Suchmaschine (sowohl unter dem Namen Hulbee als auch unter Swisscows), die auf semantische Technologien setzt und die Privatsphäre der Nutzer schützt (siehe auch unser Interview mit Hulbee-CEO Wiebe – http://www.computerwelt.at/news/detail/artikel/111704-suchmaschine-hulbee-nicht-besser-finden-aber-schneller/ - external-link>Suchmaschine Hulbee: „Nicht besser finden, aber schneller“). Sie speichert keine Informationen der Nutzer und filtert Gewalt sowie Pornografie aus den Ergebnissen. Die Server der Suchmaschine stehen auf Schweizer Boden in Winterthur.

Erst kürzlich hat http://www.computerwelt.at/news/detail/artikel/115384-sichere-suchmaschine-hulbee-startet-spendenkampagne/ - external-link>Hulbee eine Spendenkampagne gestartet, die dem Erhalt des Datenschutzes und der Verbesserung der „datensicheren Suchmaschine“ dienen soll. (rnf)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/partnerschaft-von-ingram-micro-und-hulbee/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*