Pelletofen mit Alexa-Sprachsteuerung

Als weltweit erstes Unternehmen, so die Herstellerangaben, bietet RIKA Pelletöfen an, die sich auch mittels Alexa sprachsteuern lassen. [...]

Alexandra Kalina, Inhaberin des RIKA Premium Stores. (c) Spicy Services GmbH
Alexandra Kalina, Inhaberin des RIKA Premium Stores. (c) Spicy Services GmbH

Die Eröffnung des ersten Premium Stores von RIKA in Linz markiert den Startpunkt für eine stärkere Kundenorientierung des oberösterreichischen Unternehmens. Am Linzer Standort wird erstmals und exklusiv die gesamte RIKA-Palette ausgestellt: Auf rund 300 m2 wecken 40 RIKA-Schaumodelle, darunter fünf befeuerte Öfen, das Interesse der Kunden. „Mit unserem ersten RIKA Premium Store in Linz wollen wir die hochwertigen und innovativen Produkte von RIKA noch näher an die Kundinnen und Kunden bringen und ihren Bedürfnissen bestmöglich begegnen. Neben einer umfassenden Verkaufsberatung zu Pellet-, Holz- und Kombiöfen begleiten wir unsere Kunden und Interessenten auch bei den weiteren Schritten der Installation, Inbetriebnahme sowie der jährlichen Wartung. Somit bieten wir Komplettlösungen von RIKA aus einer Hand an. Anlässlich der Eröffnung organisieren wir auch spezielle Aktionen für unsere Kundinnen und Kunden, zum Beispiel die Möglichkeit einer Teilzahlung für 24 Monate“, erklärt Inhaberin des RIKA Premium Stores Alexandra Kalina. Auch beim Ausbau des Kamins und etwaigen Nachrüstungen können sich RIKA-Kunden zukünftig an den Linzer Store wenden.
 
Neben innovativen Produkten und einer kompetenten Beratung vermittelt das Traditionsunternehmen mit seinen angebotenen Lösungen auch ein Lebensgefühl. „RIKA ist weltweit führend bei Ofen-Lösungen und steht für Gemütlichkeit, Design und handwerkliche Hochleistung“, freut sich Kalina. Die Produktpalette von RIKA spiegelt den Geist des Handwerks und der Erfindung wider: Als erster Offenhersteller weltweit, so die Unternehmensangaben, bietet RIKA mit der RIKA VOICE-Technologie eine sprachbasierte Steuerung von Pelletöfen mittels Alexa Voice Service an. Mit der RIKATRONIC-Technologie können Scheitholzöfen elektronisch gezündet und gesteuert werden, um den Abbrand zu optimieren. Mit RIKA FIRENET können Pelletöfen außerdem von jedem PC und Mobilgerät mit Internetzugang gesteuert und geregelt werden. Diese innovativen Technologien sollen für mehr Nachhaltigkeit in Sachen Heizen sorgen: Das Resultat sind laut Herstellerangaben geringere Emissionen und eine optimale Brennstoffnutzung mit bis zu 50 Prozent weniger Holzverbrauch gegenüber manueller Regelung.


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*