PrimeSign und Cryptas launchen neues Trust-Center

Das PrimeSign Trust-Center ist der erst dritte europaweit qualifizierte Vertrauensdienste-Anbieter in Österreich, der das offizielle EU-Vertrauenssiegel trägt. [...]

Thomas Rössler
Thomas Rössler

Die österreichische auf Authentifizierung, Verschlüsselung und Digitale Identitäten spezialisierte IT-Gruppe CRYPTAS mit Hauptsitz Wien bietet gemeinsam mit ihrer Tochter PrimeSign ab sofort mit dem neuen Trust-Center umfassende Vertrauensdienste und qualifizierte Signaturzertifikate an. Das PrimeSign Trust-Center ist der erst dritte europaweit qualifizierte Vertrauensdienste-Anbieter in Österreich, der das offizielle EU-Vertrauenssiegel trägt.
PrimeSign-Signaturzertifikate: konform mit brandneuer eIDAS-Verordnung
Das neue Trustcenter von PrimeSign stellt Signaturzertifikate aus, die bereits der neuen – seit 1. Juli 2016 geltenden – EU-weiten eIDAS-Verordnung entsprechen und garantiert damit seinen Kunden höchste internationale Rechtssicherheit.
„Weitere Innovationen und neue Angebote folgen nun sukzessive, wie mobile, remote Signaturlösungen oder Enterprise-Lösungen für die gegenwärtig hochaktuellen Anwendungsfälle im Bereich der Registrierkassen“, heben PrimeSign-Geschäftsführer Thomas Rössler und Stefan Bumerl, der gleichzeitig CEO der CRYPTAS-Gruppe ist, hervor.
Der Fokus liegt dabei auf Unternehmensanwendungen, Absicherung der domänenübergreifenden Workflows sowie auf Authentifizierungsprozesse in Verbindung mit elektronischen Identitäten.


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*