Push-Nachrichten ziehen Kunden in den Bann

App-Anbieter profitieren von Push-Nachrichten, da sich potenzielle Kunden auf diese Weise ohne Streuverluste erreichen lassen. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Umfrage "Mobile Kommunikation 2015" des Frankfurter IT- und Web-Spezialisten DiOmega. So sehen 87 Prozent der befragten Fachleute aus der IT- und Mobile-Branche Push-Nachrichten mittlerweile als großen Wettbewerbsvorteil. [...]

(c) rangizzz - Fotolia.com

Push-Neuigkeiten haben jedoch noch weitere Vorteil: 63 Prozent der Experten sagen, sie wecken die Neugierde der Nutzer, setzen Handlungsimpulse und bieten einen Mehrwert für Marketing und Vertrieb. „Zielgruppengerechte Push-Nachrichten eignen sich für App-Anbieter in besonderem Maße, um sich von der Masse der Wettbewerber abzuheben“, erklärt DiOmega-Geschäftsführer Dominique Bös.

Dem Branchenkenner nach bietet es sich vor diesem Hintergrund an, kostenlose Push-Nachrichten mit nicht-werblichen oder auf den ersten Blick nicht werbelastigen Inhalten zu versehen. Wichtig seien jedoch prägnante, qualitative und informative Push-Nachrichten, mit denen die App-Anbieter genau ihre jeweiligen Zielgruppen erreichen können. Breaking News (86 Prozent), Termine (82 Prozent) und Einladungen (79 Prozent) haben die größte Bedeutung. Einen nicht zu unterschätzenden Faktor stellt auch das Cross-Selling dar (75 Prozent) – gleichauf gefolgt von Umfragen und Ausbau des Service-Bereichs (je 68 Prozent). (pte)


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*