Raiffeisen Immobilien gründet Onlineservice-Tochter

Die Anfang Juni 2018 gegründete Immonow Services GmbH (immonow), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Raiffeisen Immobilien NÖ/Wien/Burgenland, soll künftig innovative digitale Serviceangebote im Immobilienbereich entwickeln, umsetzen und vertreiben. [...]

Michael Mack (links) und Peter Weinberger sind die Geschäftsführer der neu gegründeten Gesellschaft Immonow Services GmbH (immonow).
Michael Mack (links) und Peter Weinberger sind die Geschäftsführer der neu gegründeten Gesellschaft Immonow Services GmbH (immonow). (c) Immonow / Petra Spiola

Das bisherige Immobilien-Matching-Portal www.immonow.at wird in Eigenentwicklung komplett neu aufgebaut und das Geschäftsmodell gänzlich überarbeitet. In den nächsten Monaten wird das Portal um zusätzliche Services für Privat- und Business–Kunden erweitert.

Immonow beschäftigt derzeit vier Mitarbeiter. Geschäftsführer der neu gegründeten Gesellschaft sind Michael Mack, MA MRICS, der auch als Mitglied der Geschäftsführung bei Raiffeisen Immobilien NÖ/Wien/Burgenland tätig ist, und Raiffeisen Immobilien NÖ/Wien/Burgenland Geschäftsführer Peter Weinberger. Michael Mack beschreibt den Vorteil von Immonow, das – anders als viele Proptech-Startups – auf die über  dreißigjährige Erfahrung von Raiffeisen in der Immobilienbranche zurückgreifen könne. „Von diesem Knowhow-Vorsprung profitieren unsere Kunden und Partner,“ so Mack.

Effiziente Strukturen für Innovation

Ob Virtual Reality, digitale Bewertungstools oder die innovative Vertriebssoftware – die Digitalisierung bringt tiefgreifende Veränderungen für die Immobilienbranche.  Veränderungen, bei denen Peter Weinberger von Beginn an als Innovationsführer vorne dabei sein will, weshalb man sich entschlossen habe, die Aktivitäten im Bereich Online-Services in einer eigenständigen Gesellschaft zusammenzufassen. Weinberger: „So schaffen wir effizientere Strukturen und können rascher mit neuen Services neue Kundenzielgruppen ansprechen.“

Sitz der Immonow Services GmbH ist ein Büro unmittelbar neben der Wiener Raiffeisen–Immobilien-Zentrale. Durch die enge – sowohl personelle wie räumliche – Vernetzung sollen beide Unternehmen von Knowhow, Expertise und Erfahrung des jeweils anderen profitieren.

Werbung


Mehr Artikel

Proofpoint hat den Proofpoint Targeted Attack Protection Index (TAP) vorgestellt. (c) pixabay
News

Proofpoint führt Index zur Bewertung gefährdeter Mitarbeiter durch Cyberangriffe ein

Proofpoint hat den Proofpoint Targeted Attack Protection Index (TAP) vorgestellt mit dem IT-Security-Teams in den Unternehmen die aktuelle Gefährdung einzelner Personen im Unternehmen einschätzen können. Der Hintergrund ist die Strategie der Cyberkriminellen, nicht die technische Infrastruktur direkt anzugreifen, sondern über Mitarbeiter Zugang zu Systemen im Unternehmen zu erlangen. […]

(c) MariaDB
Whitepaper

Open-Source-Datenbanken für Unternehmen: MariaDB vs. Oracle MySQL vs. EnterpriseDB

In diesem Whitepaper vergleichen wir die Datenbanken von MariaDB, Oracle und EnterpriseDB: MariaDB TX, MySQL Enterprise Edition und EnterpriseDB Postgres Platform. Zunächst vergleichen wir di Geschäftsmodelle und Lizenzen und gehen dann genauer auf die folgenden Datenbankfunktionen ein: Notfallwiederherstellung, Hochverfügbarkeit, Sicherheit, Firewall, Leistung und Skalierbarkeit, Entwicklung, Oracle-Kompatibilität […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .