Raubkopierer muss in Anti-Piraterie-Film mitspielen

Da er seine auferlegte Strafe nicht zahlen kann, muss ein tschechischer Raubkopierer in einem Anti-Piraterie-Film mitwirken. [...]

Jakub F in The Story of My Piracy (c) PSA - YouTube
Raubkopierer wird unfreiwillig Schauspieler

Der 30-jährige Tscheche Jakub F war jahrelang als Raubkopierer im Internet unterwegs. Er teilte unter anderem illegale Download-Links für Microsofts Windows auf File-Sharing-Portalen. Die Business Software Alliance (BSA) kam Jakub auf die Schliche und stellte den Raubkopierer vor Gericht. Jakub verlor das Verfahren im September und wurde zu drei Jahren auf Bewährung verurteilt. Er musste außerdem sein komplettes PC-Equipment abgeben.

Aufgrund des verlorenen Rechtsstreits machten auch Unternehmen wie Microsoft, HBO, Sony Music und Twentieth Century Fox ihre Forderungen geltend. Laut deren Schätzungen habe Jakub einen Schaden in Höhe von 373.000 Dollar verursacht. Das Gericht sah die horrenden Forderungen als nicht ganz so eindeutig an und vereinbarte mit den Parteien eine „alternative Strafe“.

Jakub F in The Story of My Piracy

Jakub F erklärte sich einverstanden, in einem Anti-Piraterie-Film der PSA mitzuspielen. Der Streifen soll sein Leben als Software-Pirat zeigen und andere Jugendliche davon abhalten, in Jakubs Fußstapfen zu treten. Sollte „The Story of My Piracy“ bei YouTube mehr als 200.000 Klicks bekommen, werden die finanziellen Forderungen gegen Jakub fallengelassen – so die Forderung des Gerichts. Jakub darf nun aufatmen, denn der Clip zählt mittlerweile fast 900.000 Aufrufe. Somit sieht sich der Raubkopierer nur mit drei Jahren auf Bewährung konfrontiert. Seine Hardware muss er aber trotzdem abgeben.

* Denise Bergert ist Redakteurin der PC-Welt.


Mehr Artikel

Stijn Bannier, Digital Product Manager, Open API.
News

Air France-KLM erklimmt mit API neue Höhen

Air France-KLM hat mit TIBCO Cloud Integration und TIBCO Cloud Mashery Software eine API-geführte, kundenzentrierte Strategie umgesetzt. Sie verknüpfte ihre riesige Anwendungs- und Datenumgebung, um Partnern, Entwicklern und Endbenutzern ein reibungsloses Erlebnis zu bieten – und dem Unternehmen die Fähigkeit zur agilen Veränderung. […]

Palo Stacho, Mitgründer und Head of Operations bei Lucy Security (c) Lucy Security
Kommentar

Die fünf Mythen von simulierten Phishing-Nachrichten

Das Schweizer Unternehmen Lucy Security hat in einer weltweiten Onlinestudie „Nutzen und Herausforderungen von Cybersecurity-Awareness 2020“ im Juni 2020 Unternehmen nach dem praktischen Nutzen und den Herausforderungen von Cybersecurity-Awareness befragt. Aufgrund dieser Studie räumt Palo Stacho, Mitgründer und Head of Operations bei Lucy Security, mit fünf Mythen auf. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*