Red Hat Forum in Wien

Wien wird nach 2018 erneut Austragungsort des Red Hat Forums. Hunderte Developer treffen sich einen Tag lang zu Vorträgen und Networking im Messezentrum. Die Computerwelt überträgt live. [...]

Der Prater wird zum Treffpunkt Hunderter Open Source Fans (c) Peter Gugerell
Der Prater wird zum Treffpunkt Hunderter Open Source Fans (c) Peter Gugerell

Schon 2018 lockte das Red Hat Forum Hunderte IT-Experten nach Wien. Am Rande dessen wurde zum ersten Mal die Übernahme durch IBM bekannt gegeben, welche sich letztes Jahr vollzog. Heuer kehrt man zurück, diesmal in das noch größere Congress Center der Messe Wien.

Erwartet werden erneut Hunderte Developer und IT-Experten, die zahlreiche Parallel-Vorträge zu Themen wie Security, Cloud, Data Center und Open Source hören werden.

21 Partner präsentieren sich in einem Ausstellungsbereich, sowie in den Breakout-Sessions am Nachmittag. Präsentiert werden Sessions über Branchentrends und die strategische Vision von Red Hat, Erfahrungsberichten von Kunden, sowie technische Sessions und Demos. Wien ist eine von 21 Städten weltweit, in denen Red Hat mit seinem Forum tourt. Die Computerwelt überträgt das Event heute teilweise live.


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .