Samsung stellt neue Galaxy-Smartphones vor

Samsung legt in der Einsteiger- und Mittelklasse die Modelle Galaxy J4+ und J6+ nach. Sie sollen unter anderem mit den grossen 6-Zoll-Displays punkten. [...]

Die J-Serie von Samsung erhält Zuwachs. (c) Samsung

Kurz nachdem Samsung in der Mittelklasse sein Smartphone Galaxy A7 (2018) mit Dreifachkamera präsentiert hat, legt der Marktführer mit den Galaxy J4+ und J6+ jetzt noch zwei Modelle der Einsteiger- und Mittelklasse nach. Beide haben TFT-Displays im grossen 6-Zoll-Format mit 1480 × 720 Bildpunkten, Dual-SIM, 32 GB Datenspeicher, der per MicroSD um 512 GB erweitert werden kann, sowie 3 GB RAM, einen Snapdragon-425-Quadcore-Prozessor und einen Akku mit 3300 mAh.

Unterschiede gibt es bei den Kameras: Das J4+ hat eine 13-Megapixel-Linse auf der Rückseite und eine 5-Megapixel-Frontcam, beide mit adaptivem LED-Blitz. Im J6+ gibt es eine Hauptkamera mit zwei Linsen, die 13 sowie 5 Megapixel Auflösung haben und für einen Bokeh-Effekt sorgen. Die Selfie-Cam besitzt hier 8 Megapixel. Ausserdem wird beim kleineren Modell lediglich mit Gesichtserkennung entsperrt, während das J6+ einen Fingerabdrucksensor in der Einschalttaste hat. Das J6+, das am 5. Oktober an den Start geht, gibts in Rot, Schwarz und Grau und kostet 215 Euro. Das J4+ macht den Sprung über die Grenze nicht, erscheint im EU-Grenzland aber für 189 Euro.

Werbung


Mehr Artikel

Proofpoint hat den Proofpoint Targeted Attack Protection Index (TAP) vorgestellt. (c) pixabay
News

Proofpoint führt Index zur Bewertung gefährdeter Mitarbeiter durch Cyberangriffe ein

Proofpoint hat den Proofpoint Targeted Attack Protection Index (TAP) vorgestellt mit dem IT-Security-Teams in den Unternehmen die aktuelle Gefährdung einzelner Personen im Unternehmen einschätzen können. Der Hintergrund ist die Strategie der Cyberkriminellen, nicht die technische Infrastruktur direkt anzugreifen, sondern über Mitarbeiter Zugang zu Systemen im Unternehmen zu erlangen. […]

(c) MariaDB
Whitepaper

Open-Source-Datenbanken für Unternehmen: MariaDB vs. Oracle MySQL vs. EnterpriseDB

In diesem Whitepaper vergleichen wir die Datenbanken von MariaDB, Oracle und EnterpriseDB: MariaDB TX, MySQL Enterprise Edition und EnterpriseDB Postgres Platform. Zunächst vergleichen wir di Geschäftsmodelle und Lizenzen und gehen dann genauer auf die folgenden Datenbankfunktionen ein: Notfallwiederherstellung, Hochverfügbarkeit, Sicherheit, Firewall, Leistung und Skalierbarkeit, Entwicklung, Oracle-Kompatibilität […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .