Schnelleres Wachstum bei Xing

Der Konzernumsatz des Karrierenetzwerks Xing legte um 15 Prozent auf 20,9 Millionen Euro zu. Der Überschuss stieg um 30 Prozent auf 2,7 Mio. Euro. [...]

Xing will das Geschäft mit Unternehmen weiter vorantreiben. (c) apa
Xing will das Geschäft mit Unternehmen weiter vorantreiben.

Das zur deutschen Mediengruppe Burda gehörende Karrierenetzwerk http://www.computerwelt.at/news/wirtschaft-politik/unternehmen/detail/artikel/uebernhamegeruechte-xing-mit-kurssprung/ _self external-link>Xing – unlängst mit Kursprung durch Übernahmegerüchte – will das Geschäft mit Unternehmen weiter vorantreiben. Der Ende 2012 gestartete „Xing-Talentmanager“ für Personaldienstleistungen habe sich besser verkauft als erhofft und solle auch künftig ein Wachstumstreiber sein, teilte das im TecDax notierte Unternehmen am Dienstag in Hamburg mit.
Nach zuletzt vergleichsweise verhaltenem Wachstum kletterten die Erlöse im zweiten Quartal wieder etwas schneller. Der Konzernumsatz legte um 15 Prozent auf 20,9 Millionen Euro zu. Der Überschuss stieg um 30 Prozent auf 2,7 Mio. Euro. Die Zahl der Mitglieder im deutschsprachigen Raum stieg um 211.000 auf mehr als 6,5 Millionen gestiegen – davon nutzen 801.000 (ein Plus von 15.000) kostenpflichtige Angebote.

Letzte Woche hat auch der Xing-Konkurrent http://www.computerwelt.at/news/wirtschaft-politik/unternehmen/detail/artikel/linkedin-rekordergebnisse-dank-mitgliederzuwachs/ - external-link>LinkedIn seine Zahlen präsentiert: Im zweiten Quartal stieg der Umsatz um 59 Prozent auf 364 Mio. Dollar (275 Mio. Euro). Der Gewinn verbesserte sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 33 Prozent auf knapp 4 Mio. Dollar. (apa/rnf)

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/schnelleres-wachstum-bei-xing/
RSS
Email
SOCIALICON

Mehr Artikel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*