ACP IT Conference 2018

Mehr als 350 Teilnehmer besuchten am Donnerstag, dem 4. Oktober die ACP IT Conference 2018. Während Spielautomaten bei Retroliebhabern für Begeisterung sorgten, präsentierten weltweit führende Hersteller die wichtigsten IT-Trends von heute und morgen. [...]

Experten der weltweit führenden Hersteller präsentierten Lösungen für aktuelle IT-Herausforderungen Copyright: ACP
Experten der weltweit führenden Hersteller präsentierten Lösungen für aktuelle IT-Herausforderungen Copyright: ACP

Ob hyperkonvergente Infrastruktur, Netzwerk, Cloud oder der Dauerbrenner Security – in hochkarätig besetzten Tech Talks zeigten die Experten der ACP Partner den IT-Entscheidern aus Tirol und Vorarlberg Lösungsansätze, wie man den laufenden Digitalisierungsprozess gewinnbringend nutzen kann. Zudem präsentierten internationale Top-Hersteller wie Hewlett Packard Enterprise, Microsoft, vmware, DELL EMC oder Fortinet ihre neuesten Endgeräte sowie bewährte Branchenlösungen.

Für kurzweilige Unterhaltung zwischen Vorträgen und Geräteschau sorgte ein Rahmenprogramm mit kulinarischen Highlights, Verlosungen hochwertiger Devices sowie Stationen mit Spiel und Spaß für jeden Geschmack. Insbesondere die Sammlung legendärer Spielautomaten aus den Ursprungsjahren moderner Unterhaltungselektronik begeisterte nicht nur ausgewiesene Game-Nostalgiker.

Claudius Ghedina, Geschäftsführer ACP in Innsbruck: „Um wettbewerbsfähig zu bleiben und eine langfristige Perspektive für ihr Business zu schaffen, benötigen Unternehmen heute mehr denn je reibungslos funktionierende IT-Strukturen und innovative Konzepte. Gleichzeitig wird es aber immer schwieriger, diese Strukturen in adäquater Weise aufzubauen bzw. die vielfältigen Möglichkeiten der neuen Technologien überhaupt effektiv auszunutzen. Deshalb schätzen IT-Profis unsere Events als erste und wichtige Anlaufstelle, sich über IT-Neuigkeiten umfassend zu informieren und den diesbezüglichen Austausch mit den anwesenden Experten und Branchenkollegen.“

Werbung


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .