Agile Austria Conference 2018 – Rückblick

Mit über 220 Teilnehmern aus der ganzen Welt war die Agile Austria Conference 2018 ein voller Erfolg: An die 40 Speaker in knapp 30 Workshops boten den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm. [...]

Agile Austria Conference 2018 - Rückblick (c) JIPP.IT GmbH
Agile Austria Conference 2018 - Rückblick (c) JIPP.IT GmbH

An drei Tagen gab es insgesamt 24h Agiles Know-how und Zeit für Diskussionen über die Zukunft der Agilität; viele nutzten auch die Abendveranstaltung zum Netzwerken.     

Zwei wichtige Influencer der agilen Szene, Boris Gloger und Jurgen Appelo begeisterten mit ihren spannenden Keynotes. Den Start machte Boris Gloger mit „Agiles Management – wie geht das?“. Jurgen Appelo meinte „Agility means self balance“ in seiner Keynote. 

Sehr zufrieden mit dem Ergebnis der Konferenz zeigte sich der Hauptveranstalter Dr. Wolfgang Richter von JIPP.IT – die Agile Change Agency.  „Die Rückmeldungen waren superpositiv. Die agile Community wächst kontinuierlich und hat bei diesem Event eine ideale Gelegenheit sich zu vernetzten“, so Richter. Auch für 2019 ist die Agile Austria Conference geplant.

 


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*