Neugierde auf Bildung -Tag der offenen Tür des WIFI Wien

Beim Tag der offenen Tür des WIFI Wien, am 15. Jänner besuchten mehr als 1.300 neugierige und wissensdurstige Menschen den wko campus wien um sich über über die vielfältigen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren. [...]

(v. li. n. re.) Dr. Andreas Salcher; Gabriele Kolibal (Leitung Aus- und Weiterbildung WIFI Wien); KommR DDr. Anton G. Ofner (Kurator WIFI Wien) (c) Florian Wieser
(v. li. n. re.) Dr. Andreas Salcher; Gabriele Kolibal (Leitung Aus- und Weiterbildung WIFI Wien); KommR DDr. Anton G. Ofner (Kurator WIFI Wien)

Mehr als 70 Informationsveranstaltungen, Schnupperkurse, Praxis zum Reinschnuppern, Beratungsstände sowie Vorträge zu unterschiedlichen Ausbildungen standen am Programm. Das WIFI-Kundenservice führte über 230 intensive Beratungsgespräche. Zu den Top-Themen des Tages zählten neben dem Schwerpunktthema „Ausbildungen für Fachkräfte“ auch die Finanzakademie, IT-Ausbildungen, Werbe Akademie, Kosmetikkurse, beratende Berufe, Fotografie oder etwa Innenraumgestaltung. Besonderes Interesse zogen der 3D-Drucker und Scanner sowie ein spezieller Alterssimulationsanzug der neue Kurse rund um das Thema „Barrierefreiheit“ ankündigte oder der Interessentest der WIFI-Bildungsberatung auf sich. Ein besonderes Highlight war der inspirierende Vortrag von Dr. Andreas Salcher. Er motivierte die Zuhörer/-innen, ihre Neugierde zu erhalten. Denn der Mensch ist auf Lernen programmiert, wer neugierig ist lernt leichter und nachhaltig. Neugierde bringt uns nicht nur dazu Neues zu lernen, sondern fördere auch die Lust auf mehr. Daher seine Kernaussage: „Lernen ist der stärkste Trieb des Menschen.“

Twitter: choose like or share
LinkedIn: choose like or share
Google+ choose like or share
https://computerwelt.at/news/seitenclicke/neugierde-auf-bildung-tag-der-offenen-tur-des-wifi-wien/
RSS
Email
SOCIALICON

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*