Silver Peak: Neues Bezahlmodell reduziert Kosten für Cloud-Workloads

Silver Peak stellt Cloud Acceleration-Lösungen für die Amazon Web Services jetzt auf Basis eines Jahresbeitrages zur Verfügung. [...]

Silver Peak: Neues Abrechnungsmodell für Cloud-Workloads. (c) Fotolia
Silver Peak: Neues Abrechnungsmodell für Cloud-Workloads.

Silver Peak bietet für seine Cloud Acceleration-Lösungen für die Amazon Web Services  (AWS) ein neues Abrechnungsmodell an. Kunden können die Lösungen im AWS Marketplace jetzt auch gegen Zahlung eines Jahresbetrages ordern. Mithilfe von Silver Peaks Cloud Acceleration-Produkten lassen sich Daten schneller und zuverlässiger über Internet-Verbindungen zwischen Nutzern und den AWS hin und her transportieren.

Für Kunden, welche die Amazon Web Services für Produktions-Workloads nutzen, hat das neue Modell den Vorteil, dass es sich optimal mit einer jahresbezogenen Budgetierung der Betriebskosten vereinbaren lässt. Kunden können die Cloud Acceleration-Lösungen von Silver Peak zudem nach wie vor auf Stundenbasis ordern. Das ist ideal für kurzfristige Projekte und die Migration von Daten in eine Cloud-Umgebung.

Das neue Abrechnungsmodell von Silver Peak im AWS Marketplace ergänzt die bislang bestehende Option, Silver Peaks Cloud Acceleration-Software auf Stundenbasis zu ordern. Damit steht Anwendern eine flexible und kostengünstige Lösung zur Verfügung, um Daten von und zu AWS Workloads zu übermitteln. Nutzer haben somit die Möglichkeit, auf schnelle und einfache Weise den Zugriff auf Amazon Virtual Private Cloud Workloads (VPC) und die damit verbundenen Datentransfers zu beschleunigen. Dazu genügt ein einziger Klick mit der Maus.

Die Lösungen von Silver Peak unterstützen zudem alle führenden Hypervisors. Anwender können somit Silver Peaks Data Acceleration-Funktionen auch dazu nutzen, um virtualisierte Rechenzentren und Außenstellen anzubinden.


Mehr Artikel

Stijn Bannier, Digital Product Manager, Open API.
News

Air France-KLM erklimmt mit API neue Höhen

Air France-KLM hat mit TIBCO Cloud Integration und TIBCO Cloud Mashery Software eine API-geführte, kundenzentrierte Strategie umgesetzt. Sie verknüpfte ihre riesige Anwendungs- und Datenumgebung, um Partnern, Entwicklern und Endbenutzern ein reibungsloses Erlebnis zu bieten – und dem Unternehmen die Fähigkeit zur agilen Veränderung. […]

Palo Stacho, Mitgründer und Head of Operations bei Lucy Security (c) Lucy Security
Kommentar

Die fünf Mythen von simulierten Phishing-Nachrichten

Das Schweizer Unternehmen Lucy Security hat in einer weltweiten Onlinestudie „Nutzen und Herausforderungen von Cybersecurity-Awareness 2020“ im Juni 2020 Unternehmen nach dem praktischen Nutzen und den Herausforderungen von Cybersecurity-Awareness befragt. Aufgrund dieser Studie räumt Palo Stacho, Mitgründer und Head of Operations bei Lucy Security, mit fünf Mythen auf. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*