Software als verbindender Querschnitt der Cluster in der Steiermark

Die Veranstaltungsreihe Digitaldialog ist seit 2011 ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil der steirischen IT-Landschaft. Diesmal war die IT Community Styria Veranstalter und das Ziel war eine Darstellung der digitalen Vernetzung und die Rolle der Cluster in der Steiermark und der Welt. [...]

Vertreter der IT Community Styria: Gerhard Greiner, Thomas Dietinger (DCCS), Gerald Hirschmann (Evon), Astrid Dorner (SSI Schäfer), Robert Ginthör (Know Center).
Vertreter der IT Community Styria: Gerhard Greiner, Thomas Dietinger (DCCS), Gerald Hirschmann (Evon), Astrid Dorner (SSI Schäfer), Robert Ginthör (Know Center). (c) IT Community Styria

Seit 2018 hat der Silicon Alps Cluster (die COMPUTERWELT berichtete) die Schirmherrschaft der Veranstaltungsreihe Digitaldialog übernommen, die Lead-Partner dieser Reihe veranstalten abwechselnd die Veranstaltungen. Beim 55. Digitaldialog war die IT Community Styria Veranstalter und das Ziel war eine Darstellung der digitalen Vernetzung und die Rolle der Cluster in der Steiermark und der Welt.

Bernhard Puttinger vom Green Tech Cluster und Udo Traussnigg von der Plattform Automatisierungstechnik berichteten über ihre Sicht auf die Software in den Clustern, die IT Community Stryia stellte in einem bunten Bogen dar, dass die Software ihrer Mitgliedsunternehmen in so gut wie allen Branchen vertreten ist.

In der abschließenden Podiumsdiskussion, an der Gernot Eder von human.technology Styria, Christina Henrich vom Silicon Alps Cluster und Thomas Dietinger von der IT Community Styria zu den Rednern stießen, wurden aus dem Publikum interessierte und auch kritische Fragen zur Digitalisierung gestellt.

Die hoffnungsfrohe Erkenntnis: der Sinn hinter Software und Digitalisierung ist die Unterstützung des analogen Menschen in seiner Aufgabe, sich und die Welt täglich ein kleines Stück besser zu machen.

Weitere Informationen unter www.it-community-styria.at.


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*