Sophos erweitert Partner-Service

Sophos hat sein Partnerportal neugestaltet und mit zusätzlichen Services angereichert. Neben Updates von bereits bestehenden Tools wurden auch neue Services in das Portal integriert. [...]

Sophos hat sein Partnerportal mit zusätzlichen Services angereichert. (c) FotolEdhar - Fotolia
Sophos hat sein Partnerportal mit zusätzlichen Services angereichert. (c) FotolEdhar - Fotolia

Eine der wichtigsten Neuerungen im Partnerportal ist die komplett überarbeitete Asset-Bibliothek. Mit Hilfe einer granularen Suchfunktion und einer einfachen Navigation können Partner sehr einfach relevante Sales- und Marketing-Module für die individuelle Kundenbetreuung identifizieren und nutzen. Neu ab April 2020 ist auch der Partner-Locator. Dieser bietet detaillierte Seiten für alle Partnertypen und Distributoren sowie alle wichtigen Kontaktinformationen auf einen Blick. Als weiteres wichtiges Hilfsmittel wurde der Partner-Blog überarbeitet, der nun ohne zusätzliches Log-in im Partnerportal zur Verfügung steht. Die Mobilvariante der Partner-App für Android-Nutzer ist zudem komplett und mit einer Rubrik „Veranstaltungen“ inklusive Kalenderfunktion überarbeitet.
 
„Neben ständigen Innovationen in Sachen Technologie, wie zum Beispiel unser neuer Managed Threat Response Service, ist es ebenfalls essentiell, unseren Partner immer wieder schlagkräftige Tools an die Hand zu geben, um ihr Geschäft voranzutreiben“, so Sven Janssen, Director Channel Sales DACH bei Sophos. „Mit den jetzigen Erweiterungen im Partnerportal sind unsere Partner perfekt für einen immer härter werdenden Wettbewerb gewappnet und haben eine zentrale Anlaufstelle für alle sales- und marketingrelevante Themen.“

Sophos Roadshow wird virtuell fortgesetzt

Da die jährliche Sophos Roadshow von Februar bis April 2020 in zehn Städten in der DACH-Region aufgrund der COVID-19-Krise abgebrochen wurde, bietet Sophos eine alternative Webinar-Reihe an. Die Webinar-Reihe findet vom 1. bis 3. April 2020 statt und ersetzt die ausgefallenen Roadshow-Termine.


Mehr Artikel

News

TeamViewer kauft Linzer Xaleon

Das 2018 gegründete Linzer SaaS-Unternehmen Xaleon (vormals Chatvisor) wurde an das DAX-Unternehmen TeamViewer verkauft. Das Customer-Engagement-Lösung für mehr Kundenzufriedenheit ist dem Käufer einen zweistelligen Millionenbetrag zuzüglich eines signifikanten vierjährigen Cash-Earn-Outs wert. […]

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*