Sprache-zu-Text-APP als Arbeitserleichterung

Die Sprachtechnologie-Lösung Speech-Live erleichtert als kostenlose App mobiles Arbeiten und Arbeiten im Home-Office: Weil Menschen viermal schneller sprechen als sie schreiben, funktioniert Sprache-zu-Text mit SpeechLive schneller und einfacher. Eine effiziente Kommunikation mit und unter Kollegen ist somit gesichert. [...]

Mit dem nahtlos integrierten Philips SpeechLive Web-Recorder können Diktate einfach aufgenommen und als Datei zur Transkription an Kollegen oder eine Schreibkraft gesendet werden. (c) Philips

Einfach die App aus den App-Stores von Android und Apple herunterladen und nach einer kurzen Registrierung starten. Diktiert wird am Smartphone direkt in die App oder am PC in den Browser. Die gesprochene Sprache wird entweder mittels Spracherkennung in Echtzeit in Text umgewandelt. Oder man schickt die fertige Audio-Aufnahme an den Spracherkennungs-Service und erhält den erkannten Text in Minuten retour. Natürlich können Audio-Files jederzeit bearbeitet und auch geschnitten werden. Eine derartige Vorgehensweise ist für Memos unter remote arbeitenden Kollegen ideal. Für aufwändigere Texte oder auch beim Ausfall von Schreibkräften, z.B. durch Krankenstand, kann ein Transkriptions-Service gebucht werden.

Über 1.000 Apps

Philips SpeechLive ist mit integriertem Web-Recorder und einer Schnittstelle zu über 1000 Applikationen, etwa Office 365, Google Drive oder Dropbox, verfügbar. Zusätzliche Software oder Workflows müssen nicht installiert werden.

Dr. Thomas Brauner, CEO von Speech Processing Solutions, erläutert abschließend, wie Sprache mit Philips SpeechLive schnell und einfach in Text umgewandelt werden kann: „Philips SpeechLive ist die perfekte Lösung zur schnellen und einfachen Umwandlung von Sprache in Text. Sie ist ein perfektes Hilfsmittel für das Arbeiten im HomeOffice. Mit dem nahtlos integrierten Philips SpeechLive Web-Recorder können Diktate einfach aufgenommen und als Datei zur Transkription an Kollegen oder eine Schreibkraft gesendet werden.  Alternativ kann auch der Philips Schreibservice mit seinen qualifizierten Mitarbeitern für die Transkription der Aufnahmen in Anspruch genommen werden. Und für dringende Aufnahmen kann die integrierte Spracherkennung die Audiodatei auch sofort und sogar in Echtzeit transkribieren. Sprechen. Senden. Fertig. Es war noch nie so einfach.“

Weitere Informationen sowie eine 30-Tage-Testversion (einschließlich zehn kostenfreie Minuten des Schreib- und Spracherkennungsservice) finden Sie unter: https://www.speechlive.com/at/


Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*