spusu: Neue Mobilfunk-Tarife

Die Mobilfunk-Marke spusu hat neue Tarife präsentiert. Das Angebot wird um eine Wertkarte, den Tarif spusu 2.000 und einen "Sozialtarif" erweitert. [...]

spusu mit neuen Tarifen (c) Handy berc - Fotolia.com
spusu mit neuen Tarifen
http://www.spusu.at/ - external-link>Spusu ist seit Juni 2015 als österreichischer Mobilfunker am Markt und gehört zur MASS Response Service GmbH. Der neue Tarif „spusu sozial“ inkludiert 400 Minuten, 100 SMS und 3,8 GB Datenvolumen um 12 Euro, der spusu „daten.trans.fair“ (nicht verbrauchte Minuten, SMS und Daten bis zu 8 GB werden im Folgemonat hinzuaddiert) ist auch dabei. Das Besondere daran: Kunden mit Anspruch auf GIS-Befreiung (Fernsprechentgeltzuschuss) bekommen den Zuschuss des BMVIT in der Höhe von 12 Euro auf der spusu-Rechnung gutgeschrieben.

„Die Haushalts-Nettoeinkommensgrenze für die GIS-Befreiung liegt seit Januar 2016 bei 988,71 Euro für Einpersonenhaushalte und bei 1.482,41 Euro für Zweipersonenhaushalte, wobei zum Beispiel die monatliche Miete abgezogen wird. Das betrifft mehr Menschen als man denkt“, so spusu-Geschäftsführer Franz Pichler. Attraktiv ist das zum Beispiel für Pensionisten, derzeit Arbeitssuchende und Studenten. Voraussetzungen sind unter anderem Volljährigkeit und ein österreichischer Hauptwohnsitz.

WERTKARTE

Kunden mit der spusu Wertkarte können bei den Angaben des Unternehmens zufolge sekundengenauer Taktung um 4 Cent pro Minute telefonieren und SMS schreiben. Surfen kostet 0,4 Cent pro MB. Besonders der Datenpreis sticht dabei hervor, bei den meisten erhältlichen Wertkartentarifen liegt der Preis höher.

ALLROUND-TARIF

Mit 8,89 Euro für 500 Minuten, 500 SMS und 1 GB deckt der „spusu 2.000“-Tarif den Bedarf eines Großteils der österreichischen Handynutzer ab. Dem Wunsch der Kunden nach mehr Minuten und SMS auch in den kleineren spusu-Paketen wird damit Folge geleistet, um auch weiterhin möglichst viele Nutzergruppen mit optimalen Tarifen versorgen zu können. (pi/rnf)

Werbung

Mehr Artikel

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .